Haare Freistellen, wie genau?

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von minimalwerk, 03.01.2007.

  1. minimalwerk

    minimalwerk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    05.10.2004
    Hallo liebe Community,

    ich habe ein Problem mit Haare freistellen. Leider bin ich nicht so der große Photoshop Meister :/

    Ich habe natürlich vorher die Suchfunktion benutzt und einen Thread aus Februar 2006 gefunden. Dort wird sehr viel auf die Programme Knock Out und Mask Pro hingewiesen. Diese Programme habe ich aber nicht und will sie mir ehrlich gesagt auch nicht kaufen.

    Mit Photoshop alleine muß es doch auch eine gute Möglichkeit geben, oder? Der Zeitaufwand ist mir dann eigentlich auch relativ egal, hauptsache es funktioniert.

    Im Anhang findet ihr ein Beispiel wie es aussehen soll. Vielleicht kann mir ja auch einer eine ca. Zeitangabe geben wie lange man für diese Umsetzung benötigt da ich 50 Stk. freistellen muß.

    lieben Gru, Frank
     

    Anhänge:

  2. clonie

    clonie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    257
    MacUser seit:
    10.08.2005
    Oha...
    Haare freistellen! und dann auf weißen Hintergrund. Undankbarer Job.

    Ich gehe bei so etwas folgendermaßen vor, in Photoshop:
    Weiß gefüllte Ebene anlegen, diese unter Bild-ebene schieben.
    Bild-Ebene mit Maske versehen.
    In der Maske dann fröhliches Per-Hand-Freistellen mit nem Pinsel.
    Erst mit nem großen die Flächen, dann immer feinere Pinsel.
    weiß=sichtbar, schwarz=nicht-sichtbar.

    Dauer: je nach Geschick und Genauigkeit.
     
  3. PowerBookGrafik

    PowerBookGrafik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    12.03.2005
  4. minimalwerk

    minimalwerk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    05.10.2004
    vielen Dank euch beiden für die schnelle Hilfe.
    An Google habe ich nicht gedacht... ich gebe es zu^^

    aber dieser link ist der Hammer. Der hat mir super weitergeholfen. Danke dafür :)

    gruß, Frank
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen