GTK+ im Leopard?

Dieses Thema im Forum "Mac-Gerüchteküche" wurde erstellt von benjii, 18.12.2006.

  1. benjii

    benjii Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Und schon die nächste (Gerüchte-) News bezüglich OS X "Leopard": Angeblich soll die nächste Apple-Katze das Gipm-Toolkit GTK+ intus haben:

    http://www.oreillynet.com/mac/blog/2006/12/illuminous_meet_gtk_1.html
    (O'Reilly ist eine sehr seriöse Quelle)

    Was belanglos klingt, könnte für Mac-User nicht unwichtig sein: Open-Source-Software könnte damit etwa ohne X11 nativ auf OS X laufen.
     
  2. theonehorst

    theonehorst unregistriert

    Beiträge:
    2.582
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    12.01.2005
    Äh, davon steht doch in der Quelle nichts. Nur das GTK+ für MacOS entwickelt wird. ABer nichts davon das Apple mit dabei ist. Andererseits ne coole Sache. Obwohl es schon seit 1-2 Jahren Screenshots von einem nativen Gimp gibt. Wäre schon, wenns endlich mal klappt.
     
  3. ste^2

    ste^2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    76
    MacUser seit:
    29.12.2005
    Schau mal hier.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen