Grundsätzliche Frage zur Bildbearbeitung

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von MSchrewe, 20.07.2006.

  1. MSchrewe

    MSchrewe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.07.2006
    Hallo, ich bin neuer Mac Benutzer und daher nocht nicht sehr bewandert, was Programme angeht.
    Ich bin auf der Suche nach einem einfach zu bedienenden Grafikprogramm, was nicht so fürchterlich überladen ist.
    Ich hatte die Gelegenheit, bei einem Bekannten Adobe Photoshop CS zu sehen, was sicherlich mit das beste auf dem Markt ist,
    allerdings ist es mir zu teuer und ich brauche auch nicht so viele Funktionen. Für mich reicht es aus, ein Bild
    von einer Digitalkamera so zu verkleinern, um es bequem per email zu verschicken. Manchmal auch etwas Farbkorrektur, aber
    das war´s auch schon. Auf dem PC nutzte ich immer Paint Shop Pro und war damit recht glücklich. Gibt es etwas
    vergleichbares für den Mac?

    Vielen Dank!!!
     
  2. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Also ganz umsonst wäre Seashore, dieses bietet allerdings keinen so riesigen Funktionsumfang, das musst du halt mal testen.

    Falls du ein "Power"-Produkt hast (also PowerBook, PowerMac, MacBookPro), dann hast du GraphicConverter gratis dabei, damit kannst du schon recht viel anstellen, das kann nicht nur konvertieren, sondern auch bearbeiten.

    Ansonsten kannst du eshier runterladen, antesten und bei gefallen kaufen (25€ wenn ich mich recht erinnere).
     
  3. cyber_jo

    cyber_jo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.02.2005
    aber schau dir mal photoshop elements an. das hat nich ganz den umfang von ps cs2 aber man kann auch echt einiges mit machen.
     
  4. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Ja aber Photoshop Elements ist halt noch nicht Universal und die neueste Version gibt es auch nicht für Mac OS X, da würde ich eher auf die Universal Version warten. schon gar, weil es trotzdem recht teuer ist mit 80€ (oder ist es billiger?).
    Ansonsten ist Photoshop Elements bei jedem billigem Scanner dabei, ich hab das bestimmt 4 mal :D.
     
  5. Kassandra28

    Kassandra28 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    25
    MacUser seit:
    23.03.2006
    @MSchrewe

    Ich habe Photoshop Elements und bin sehr zufrieden damit!
     
  6. koli.bri

    koli.bri Gast

    iPhoto...

    Für die "kleinen" Aufgaben reicht es allemal!

    EDIT: Zitat ergänzt
     
  7. vivalostioz

    vivalostioz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    12.04.2005
    genau, iPhoto einfach auf email klicken, dann wird das bild, bzw die bilder verkleinert
     
  8. MacPopey

    MacPopey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    66
    MacUser seit:
    04.02.2005
    Ich meine auch iPhoto!
    Für das was Du machen möchtest ist es sehr gut geeignet!
    Wozu jetzt Geld ausgeben wenn Du schon das ideale Werkzeug für den Anfang hast?
     
  9. Konrad Zuse

    Konrad Zuse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    222
    MacUser seit:
    15.02.2006
    Aus seiner Frage geht nicht hervor, daß er ein UB braucht, von daher würde ich auch Photoshop elements 4 empfehlen. Ich hab`s auf meinem PB und es läuft mit 10.4.7 hervorragend.
     
  10. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Wenn er neuer MacUser ist die Chance groß, dass er einen IntelMac hat, gibt doch nur noch den PowerMac mit PowerPC.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen