Grösseres Mainboard wegen Grafikkarte?

Diskutiere mit über: Grösseres Mainboard wegen Grafikkarte? im iMac, Mac Mini Forum

  1. das tob

    das tob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.08.2005
    Hallo,
    Da man anscheinend die Grafikkarte bei einem G3 nicht tauschen kann, überlege ich mir ein grösseres Logicboard zuzulegen.

    Kann man z.B dieses hier, in einen 400 DV einbauen?
     
  2. das tob

    das tob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.08.2005
  3. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    Registriert seit:
    10.10.2004
    ich glaub kaum dass du als laie einen iMac G3 aufbekommst und das Logic Board austauschen kannst...
    nichts gegen dich, aber ich halte das für sehr waghalsig...
     
  4. das tob

    das tob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.08.2005
    Muss ja nicht ich machen.
    Die Frage ist, bringts was bzw. ist das Board kompatibel oder ist es rausgeworfenes Geld.
     
  5. Bob S.

    Bob S. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.03.2003
    Auf den ersten Blick würde ich sagen, es bringt nicht viel. Ich kenne die Spezifikationen vom iMac G3 nicht (mehr). Was is denn der Unterschied zu Deinem jetzigen. Nur eine höhere Taktfrequenz?
    Außerdem ist es ein Risiko ein gebrauchtes Logicboard bei ebay zu ersteigern. Wenn es nicht funktioniert wirst du wohl das Nachsehen haben.
     
  6. das tob

    das tob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.08.2005
    Ich bräuchte halt eine bessere Grafikkarte.
    Und die ist nun mal nicht auszutauschen auf einem G3.

    Hab gerade Panther neu aufgesetzt, und komischerweise ist's mit Firefox merklich besser geworden. Mit Safari siehts nachwievor grausam aus.

    Hab gestern mal die RAMs rausgenommen und wieder reingesteckt.
    Obs daran liegen kann weiss ich nicht, aber ich hab schon allerlei merkwürdiges bez. den Eigenarten des Imac gelesen hier :)

    Bin jetzt einfach mit meinem Latein am Ende.
    Aber so wie es jetzt ist, gehts schon einigermassen.
     
  7. Bob S.

    Bob S. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.03.2003
    Hat es denn bei den iMacs G3 denn verschiedene Grafikkarten gegeben? Habe ich nicht in Erinnerung.
     
  8. das tob

    das tob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.08.2005
    ja, die letzte Revision hatte eine 16MB ATI .

    Weiss jemand zufällig wie man die Schrift bearbeiten kann? (Nicht im Browser)
    Nach dem 10.3.9 update sind die Fonts wieder etwas schrullig geworden.

    Ich hab heut nach 5 stündiger SuFu Recherche hier im Board irgendwas darüber gelesen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche