Gratis iPod shuffle abstauben?!?

Dieses Thema im Forum "MacUser Technik Bar" wurde erstellt von DasNeX, 24.03.2007.

  1. DasNeX

    DasNeX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    25
    MacUser seit:
    07.12.2006
    Nein, keine angst ich brauch keine klicks von euch und ich will auch nix andrehen :D

    Ich bin gerade über dieses angebot gestoßen. klick
    wenn mich jetzt mein messerscharfer verstand nicht täuscht, dann hab ich doch keine kosten, wenn ich nicht telefoniere, oder?
    nun die grundgebühr wird mir monatlich berechnet, aber ich bekomm sie ja angeblich wieder zurück (steh unter *).

    sieht das ganze seriös aus? was meint ihr?
     
  2. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Es gibt immer einen Haken.
     
  3. Laviathan

    Laviathan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2006
    "Im Leben ist nichts umsonst, nur der Tod"
     
  4. Saugkraft

    Saugkraft Super Moderator

    Beiträge:
    9.958
    Zustimmungen:
    1.667
    MacUser seit:
    20.02.2005
    Haken. Es heißt Haken. Ohne C! :rolleyes:
     
  5. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Uups :hehehe:
     
  6. DasNeX

    DasNeX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    25
    MacUser seit:
    07.12.2006
    .......habt ihr euch das angebot überhaupt mal durchgelesen.....?
     
  7. Pepe-VR6

    Pepe-VR6 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    73
    MacUser seit:
    21.02.2005
    Naja, der Haken ist der Shuffle. Bei den anderen Optionen könnte man sich ein Handy nehmen. Dieses denn verkaufen und davon denn glatt 2 Shuffle kaufen.
    Denke mit dem Shuffle fahren die auch noch günstiger als wenn sie ein subventioniertes Handy beilegen ;)
     
  8. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Ja .........
     
  9. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    21.01.2005
    Grundgebührerstattung ist immer so eine Sache. Wenn dieses sparhandy dir plötzlich, aus welchem Grund auch immer, die Grundgebühr nicht mehr überweist bist du ziemlich angeschmiert.
    Such mal bei Google nach Sparhandy und Grundgebührerstattung, dann wirst du es dir sicher nochmal überlegen. :hehehe:
     
  10. Saugkraft

    Saugkraft Super Moderator

    Beiträge:
    9.958
    Zustimmungen:
    1.667
    MacUser seit:
    20.02.2005
    ;)

    Klar hab ich das gelesen. Fakt ist folgendes: jeder der dir nen Handyvertrag vertickt kriegt vom Provider Betrag x.

    Sagen wir 360 Euro.

    360 Euro / 24 sind monatlich 15 Euro. Davon bekommst du 10 als Gegenrechnung für die Grundgebühr überwiesen. Bleiben für dich 0 Euro monatlich.

    Für den Händler bleiben noch 120 über. Davon kriegst du für 80 noch nen Shuffle und der Händler sackt noch 40 ein.

    So einfach ist das. Spricht nix gegen. Lies dir aber die AGBs durch, denn manche Händler haben da drin stehen, dass die die Zahlung einstellen, wenn du beim Provider in Verzug kommst.

    Edit: Achja.. und wenn der Händler morgen dicht macht und die Kohle auf den Caymans gebunkert hat, hängst du auf nem 24 Monatsvertrag und bist der Angeschmierte. Denn du gehst einen Vertrag mit eplus, Vodafon, O2 oder T-Mobile ein. Nicht mit dem Händler.

    Edit 2: Und wenn du schon sowas abschließt, such dir einen der gleich nen Nano mit anbietet. Gibt's nämlich auch. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen