GraKa für G4 Sawtooth (AGP-Grafik)

Diskutiere mit über: GraKa für G4 Sawtooth (AGP-Grafik) im Peripherie Forum

  1. Dr. Jones

    Dr. Jones Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2002
    Hallo,

    ich plane, mir ein TFT Display zu besorgen. Gleichzeitig möchte ich mir eine neue GraKa spendieren, da im Rechner immer noch die der Originalkonfiguration (ATI Rage 128 Pro) steckt.

    Ich arbeite hauptsächlich im 2D-Bereich (DTP, Webdesign) und spiele gelegentlich zum Frustabbau eine Runde Quake 3, bin aber kein Power-Gamer, deshalb erscheinen mir die Anschaffungskosten für die aktuellen Monster-GraKa's jenseits der 500 € doch übertrieben.

    Kann mir jemand eine gute Karte empfehlen?
    Kann ich die alte dann zum Betrieb eines zweiten Monitors (für Photoshop-Paletten etc.) verwenden?

    Hier meine Konfiguration:
    G4 Sawtooth (AGP-Grafik)
    450 Mhz
    896 MB RAM
    ATI Rage 128 Pro
    OS X 10.3.8

    Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2005
  2. MacEbola

    MacEbola MacUser Mitglied

    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2004
    GraKA

    ich hab mir ne Geforce2 MX auf Ebay erdealt für 35 Euro. ist zwar auch noch nicht das beste, aber zumindest läuft quartz damit ohne probleme, und Quake geht eigentlich auch.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - GraKa Sawtooth (AGP Forum Datum
zwei monitore an einer graka - frage zur auflösung und performance (macpro) Peripherie 03.01.2012
Externe GraKa fürs MBP Peripherie 17.01.2011
Cinema Display 27" an GraKa mit Displayport betreiben Peripherie 23.12.2010
Asus PCI Graka flashen? Peripherie 13.12.2008
Graka: Ati Rareon X1600 vs. NVIDIA GeForce 7300 GT Peripherie 14.01.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche