Grafikkarte ausschalten

Diskutiere mit über: Grafikkarte ausschalten im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. Alex_ch

    Alex_ch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2003
    hoi zusammen
    ich habe in meinem G5 eine zweite grefikkarte montiert über die ich meinen beamer angeschlossen habe. dumerweise erkennt das system den angeschlossenen beamer auch wen dieser nicht läuft und so verschwindet zwischendurch mein mauszeiger im nirgendwo, also der eigentlichen beamerscreen und es geht ein moment bis ich den mauszeiger blind wieder auf den hauptschirm manöveriert habe.
    gibt es eine möglichkeit die grafikkarte auszuschalten?

    Alex
     
  2. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Ausschalten: keine Ahnung.

    Du könntest ev. die Desktoperweiterung auf den 2. Bildschirm ausschalten und ihn als geklonten Schirm benutzen, d.h. dass Beamer und Bildschirm das Gleiche anzeigen.
    Somit haut Dir dein Cursor auch nicht mehr ab.
    Versuch isses wert....

    Es liebs Grüssli in die CH ;)
     
  3. Alex_ch

    Alex_ch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2003
    hoi
    das geht nicht dan reduziert der rechner auf die beamer auflösung runter:-( und ich habe ein cinemadisplay. so das ich dieses nicht mehr voll ausnutzen könnte.

    aber danke Alex
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Grafikkarte ausschalten Forum Datum
EFI für Grafikkarte auf Windowskarte flashen Mac Pro, Power Mac, Cube 16.10.2016
Mac Pro 4.1 neue Grafikkarte PCIE Modus Mac Pro, Power Mac, Cube 05.10.2016
Mac Pro 2.1 PC Grafikkarte ATI Radeon 4850 Mac Pro, Power Mac, Cube 14.09.2016
Mac Pro - Windows 7 - Grafiktreiber wird nicht erkannt Mac Pro, Power Mac, Cube 13.07.2016
3 Monitore an ATI Radeon 5770 in Mac Pro 5,1 Mac Pro, Power Mac, Cube 21.03.2016

Diese Seite empfehlen