grafikgrösse - bildschirmgrösse

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von andih, 22.10.2006.

  1. andih

    andih Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    23.02.2006
    hallo!

    ich habe vor ein paar tagen meine homepage hochgeladen, und habe von ein paar leute gehört das die startseite nur zu 2/3 den bildschirm füllt! das passiert weil ich die grafik auch 1028x768 optimiert habe! gibt es irgendeinen weg, wie ich die seite so machen kann, dass sie sich automatisch auf die bildschrimgrösse einstellt?

    und wie kann ich in ps einstellen, dass sich anstatt einen neues fensters beim anklicken des link einfach das bestehende fenster verändert?

    danke!!! :cake:
     
  2. QWallyTy

    QWallyTy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.985
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    15.02.2005
    Moin,

    ich kann dir zwar nicht helfen habe aber was gegen Websites die die Größe meines Browserfensters ändern.
     
  3. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Nun, bei den Leuten, die sich beschweren kann es sich nur um Windows User handeln, oder? Auch wenn Windows ein System ist, welches mit Fenstern arbeitet, die sich überlappen können, so vergrössern viele Windows User ihre Fenster auf volle Bildschirmgrösse, nur weil sie nicht damit klar kommen.
    Wenn sich nun Leute mit einem 30" Schirm bei Dir beschweren, dass der gesamte Inhalt der Seite in eine Zeile passt, weil der Schirm so breit ist, was machst Du dann?

    Man muss nicht auf jeden Rücksicht nehmen. Aber Fenstergrössen anpassen ist tabu!
     
  4. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.965
    Zustimmungen:
    1.392
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Ich finde Webseiten optisch am besten, wo eine feste Größe
    immer mittig im Browserfenster steht.
     
  5. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Unabhängig davon, dass es wirklich nervig ist, wenn die Browser auf die Megagröße von alleine aufploppen - Javascript ist Dein Freund.

    Ich habe hier eine Bsp. Datei hochgeladen, Du kannst es Dir im Quelltext ansehen, wie es geht:

    Geht ab

    Ich skaliere hier auf 1280x1024, das ganze kann auch auf andere Werte oder die tatsächliche Auflösung gesetzt werden. Zusätzlich wird das Browserfenster in die linke obere Ecke verschoben.

    2nd
     
  6. asylum

    asylum MacUser Mitglied

    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.06.2005
    bei mir passiert ja gar nix 2nd ;-)
    [naja ich habe auch mein firefox auf die gesamte groesse ^^]

    @ andih: das geht nicht, da du sonst ja die grafiken verzerren muesstest!
    oder fuer jede aufloesung eine extra aufgeloeste grafik machen und dann abfragen wie hoch aufgeloest der bildschirm des einzelnen ist!
     
  7. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Geht bei mir in FF, Safari am Mac und FF, IE unter Windows. Sowohl hoch- als auch runterskalieren per JS mit der Seite, die ich oben verlinkt habe.

    2nd
     
  8. asylum

    asylum MacUser Mitglied

    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.06.2005
    och war doch n witz ^^ ich kann ja nix maximieren was schon maximiert ist :)
     
  9. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Ich bin entspannt, habe das nicht als negative Vibrations aufgefasst :)

    2nd
     
  10. asylum

    asylum MacUser Mitglied

    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.06.2005
    good vibrations :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - grafikgrösse bildschirmgrösse
  1. Mojive
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    983

Diese Seite empfehlen