GoLive 6.0 und lange Dateinamen??

Dieses Thema im Forum "Web-Editoren" wurde erstellt von thorkon, 15.01.2004.

  1. thorkon

    thorkon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.03.2003
    Hallo, ich arbeite mit Adobe GoLive 6.0 auf Panther 10.3.2, und möchte gerne Dateien in meiene Website einfügen, die mehr als 32 Zeichen lang sind.
    Dazu habe ich die "Benennungsregeln auf Windows/Os X" gesetzt, und sollte nun eigentlich mit längeren Dateinamen arbeiten können, oder? :confused:
    Aber es geht nicht, sind die Dateinnamen länger als 31 Zeichen ersetzt Golive diese mit einem Namen und einer Ziffernfolge.

    Was kann ich tun um mit lange Dateinamen zu arbeiten?
     
  2. Dirk Levy

    Dirk Levy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2002
    Wozu soll das gut sein?
    Es verlängert nur unnötig den Quellcode
    und erhöht die Ladezeit für den User
    und das nur weil Du Dir nicht kurze
    Namen ausdenken kannst....?

    Gruß
    Dirk
     
  3. RaceFace67

    RaceFace67 Gast

    vor allem mögen das die webserver auch nicht wirklich...
     
  4. thorkon

    thorkon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.03.2003
    Jo, da hab ihr ja schon recht, aber es soll eine Oberfläche für eine CD werden, und die Dateien, auf die ich verweisen möchte haben halt etwas längere Dateinamen, die ich eigentlich nicht ändern möchte.

    Also immer noch das gleiche Problem, mit GoLive unter Windows ist das kein Problem, da können die Dateinamen länger sein.

    Also kann der Mac jetzt läner als 31 Zeichen oder kann er nicht, und wozu sind dann die Benennungsregeln gut, wenn nicht dafür.

    Fragen über Fragen

    :confused:
     
  5. Dirk Levy

    Dirk Levy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2002
    OSX kann es natürlich und GoLive 6 unter Mac nicht,
    ist ja auch klar, da GL6 für OS9 und OSX gemacht ist,
    bei der CS sieht es dann schon anders aus, die läuft nur
    noch unter X.

    Aber trotzdem, niemand braucht solche Namensungetüme,
    wer diszipliniert arbeitet, hat das nicht nötig...

    Gruß
    Dirk
     
  6. thorkon

    thorkon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.03.2003
    @ Dirk Levy
    Danke für deine Mühe und deine Antworten, du hast ja recht das keiner solche Namensungetüme haben will, ich auch nicht, aber ich möchte gerne meine ebooks sortieren und "verlinken" und leider bestehen die Dateinamen aus "Autor - Titel.ext" und das hätte ich halt gerne beibehalten, wegen der einfacheren Handhabung beim kopieren, suchen usw. , schade das es nicht geht.

    P.S. Wozu dienen dann eigentlich die Benennungsregeln, wenn Dateien eh nur 31 Zeichen habe dürfen :confused:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen