Glider Pro jetzt kostenlos und legal downloaden

Dieses Thema im Forum "Mac Spiele" wurde erstellt von AtoZ, 19.08.2005.

  1. AtoZ

    AtoZ Thread Starter Gast

    Einen Papierflieger durch ein Haus steuern - ist schwerer, als es klingt. Glider Pro ist jetzt kostenlos erhältlich. Unter

    http://homepage.mac.com/calhoun/glider.html

    finden sich die Programmversionen für OS 9 und X, verschiedene Erweiterungen und die notwendige Seriennummer zur Freischaltung. Wer des Englischen nicht mächtig ist sei darüber informiert, dass der Autor des Spiels selbst dieses in dieser Form anbietet, nachdem der ehemalige Eigner Cassady & Greene nicht mehr im Mac-Bereich tätig ist.

    J
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  2. kmmm

    kmmm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.03.2005
    Verdammt, ich verstehs nicht, was ist dieses Glider, wozu ist das gut...? Keine Screenshots, nichts....??
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Du bist nicht alleine ich habe auch noch nicht so ganz begriffen um was es geht :rolleyes:
     
  4. talisker

    talisker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    11.11.2003
    Habe mal die Demo-Version gespielt. Nettes und gut animiertes Geschicklichkeitsspielchen.
    Probiers doch mal aus.

    talisker
     
  5. Amadeus_SBG

    Amadeus_SBG MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    16.05.2005
    Hab die gelinkte Seite schnell überflogen.. braucht man für das Spiel eine Classic-Umgebung? Ich kann leider gar nichts ausprobieren, bin bei der Arbeit...
     
  6. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Nein es gibt eine OS 9 und eine OS X Version so viel habe ich schon verstanden :D
     
  7. Amadeus_SBG

    Amadeus_SBG MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    16.05.2005
    Ja, klaro.. aber "Glider PRO for Mac OS X does not have a house editor (it was never ported to OS X)" bezieht sich zwar auf den Editor, aber ich weiß das mit der Classic-Nummer nicht so wirklich.. (also wie dat läuft und so)

    Nun versuche ich abzuwägen ob es sich lohnt, den Gedanken an das Proggy bis zum Feierabend im Hinterkopf zu behalten..

    Hast Du es ausprobiert? Lohnt es sich?
    (Arbeite hier leider an einem Win2K-Reschnär)
     
  8. elkmail

    elkmail MacUser Mitglied

    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2005
    Habs gerade mal instaliert und alle Karten hinzugefügt. Scheint ganz witzig zu sein. :D

    Danke für den Tipp.
     
  9. AtoZ

    AtoZ Thread Starter Gast

    Prinzip ist folgendes (sowohl OS X als auch 9 und nein, man braucht keine Classic-Umgebung ;) ):

    Ein Papierflieger muss so lange wie möglich in der Luft gehalten werden und so weit fliegen, wie nur möglich. Um das zu erreichen, muss man physikalische Veränderungen in Luftstrom und Temperatur in einem Haus ausnutzen. Ein Beispiel: in Fensternähe ist die Luft kälter, somit erhält der Flieger weniger Auftrieb und steigt ab. In der Nähe von Klima-Anlagen, die die Luft aus Bodengittern ausströmen, steigt er wieder auf.

    Je nachdem, welches Haus man wählt, sind die Anforderungen unterschiedlich schwer, um ans Ziel zu gelangen. Geschicklichkeitsspiel, wie schon erwähnt ;)

    J
     
  10. talisker

    talisker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    11.11.2003
    Wie wär´s mit abonniertem Thema?

    talisker
     
Die Seite wird geladen...