Gibt es Vorteile von Thunderbird?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von stuart, 07.02.2005.

  1. stuart

    stuart Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    29.12.2002
    Ich habe mir gestern mal Thunderbird geladen und installiert, es läuft ja wirklich ganz nett, nur ein paar Kleinigkeiten trüben mir noch den Eindruck. Erstens sind die Kurzbefehle da nicht so integriert wie in Apple Mail, da habe ich mich schon so daran gewöhnt und es geht auch wesentlich schneller, zweitens die nicht existente Einbindung des MacOS X Adressbuches, dafür wird ein eigenes mitgeliefert. Das mißfällt mir sehr, wenn ich zuerst alle Adressbuchdaten erst in das Thunderbird-Adressbuch schieben müsste und dan 2 volle Adressbücher hätte. :(

    Gibt es dazu Lösungen, die ich noch nicht gefunden habe oder gibt es sonst noch Vorteile gegenüber Apple Mail?
     
  2. pk2061

    pk2061 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    51
    MacUser seit:
    21.01.2005
    Vorteil: Zumindest bei mit hatte ich weniger Probleme mein Imap Postfach einzubinden.
    Mail hat damit irgendwie murks gemacht, so wie Nachhrichten nicht richtig vom Server gelöscht, etc...
     
  3. adreu

    adreu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    13.11.2003
    Aus dem selben Grund benutze ich auch Thunderbird. Keine Ahnung was das Prog noch so an Schnickschnack bietet. :D
     
  4. DieTa

    DieTa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    17.09.2003
    Klingt vielleicht albern, aber... ich nutze Thunderbird u.a. wegen dem schönen Icon :p

    Nee.. d.h. ja auch. Mir gefällt es irgendwie besser als Mail und ist eben OpenSource soweit ich weiß. Mail hatte auch bei mir Streß mit IMAP-Konten gemacht.
     
  5. jesche

    jesche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.04.2004
    für die, die mehrere E-Mail Accounts haben: ich kann alle Accounts unabhängig voneinander konfigurieren! Web.de kann ich z.B. nur im 15 Min. Takt abrufen --> bei TB kein Problem dies einzustellen. Möchte ich über eine neue Nachricht aus Foren benachrichtigt werden, kann man TB meinen Yahoo Account dagegen im 1-Mintuentakt abrufen, bzw. wenn ich von jemanden _sofort_ per E-Mail benachrichtigt werden möchte. Ist für mich wichtig, deshalb bin ich auch noch bei TB.

    Hatte mal versucht, meine E-Mails in Mail zu importieren. Leider fehlten danach einige E-Mails :( habe den Fehler bislang nicht finden können. Auch hier im Forum habe ich noch nichts dazu gelesen. Die Sache mit IMAP stimmt, Mail hat da bei mir Schwierigkeit sich anzumelden oder so.

    Die fehlende Anbindung ans (geile) Adressbuch wurmt mcih allerdings extrem in TB. Möchte eigentlich so gerne Mail benutzen, weil es mir im Grunde ausreicht (web.de) würde ich zur Not auch manuell abrufen. Wenn das importieren halt problemlos klappen würde....
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2005
  6. Malcolm

    Malcolm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.01.2004
    imap Probleme hab ich bei Mail und bei Thunderbird...kommt irgendwie keiner so recht mit den imap Konten von GMX klar...

    wenn ich was lösche wirds nicht in den Papierkorb bei GMX verschoben, bei Entwürfen und gesendeten Nachrichten ist es ähnlich...
     
  7. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    im Laufe des Jahres wird auch Sunbird in Thunderbird integriert. Sunbird ist in der Version 0.2 jetzt auch für den Mac erschienen und bietet wie iCal einen kalender und Aufgaben. Thunderbird soll irgendwann mal ne Konkurenz zu Outlook darstellen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen