Gespenst im Panther, ich komm nicht weiter ...

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von kodjo, 05.11.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kodjo

    kodjo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    14.10.2004
    Ich hoffe, es ist erlaubt, dass ich hier nochmal Hilfe rufe. Ein Hinweis, wo ich es besser mal versuche, wär auch ok.

    In meinem Panther User Account funktioniert keine Return und keine Rückschritt-taste. Also läßt sich keine url im Browser abschließen, kein Text korrigieren und vielleicht demnächst fällt irgendeine wichtige Passworteingabe aus. Das System gibt bei diesen Tasten nur einen Warnton. Sonst scheint alles zu funktionieren. Vorwärtsschreiben geht, und bei den Browsern geht die Adresseingabe bei iCab ohne Murrren, aber nicht bei Safari und nicht bei Camino. Als root funktioniert alles einwandfrei.

    Vielleicht was unverdauliches über DSL runtergeladen, hatte Limewire, Acquisition, Azureus und so im Einsatz. Vielleicht ist es nur irgendeine blöde kleine falsche Einstellung, irgendwo ein falsches Häkchen gemacht? Aber Virex mit aktuellen Definitions hat nix gefunden, und ChkRootkit auch keine anderen uneingeladenen Gesellen. Permissions hab ich auch repariert.

    Mir fällt nix mehr ein. Ich würde gerne, wenns geht, das ansonsten gerade besonders gut konfigurierte System erhalten. Hat jemand eine Idee?

    kodjo
     
  2. vinaverita

    vinaverita MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    16.01.2003
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen