Geschwindigkeit iMac G5 und MacBook Pro

Diskutiere mit über: Geschwindigkeit iMac G5 und MacBook Pro im MacBook Forum

  1. jc.behre

    jc.behre Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    27.02.2006
    Hallöle.

    Will mir ein Macbook Pro anschaffen und zwar das Core Duo 1,83GHz. Entweder Gebraucht oder refurbished, ist ja wurscht ;)

    Habe derzeit den iMac G5, 20 Zoll letzte Revision. Wieviel schneller ist das Macbook jetzt mit Intel Prozessor beim Arbeiten? Merk ich das am Betriebssystem? Wie schnell läuft World of Warcraft ;) Ja, das ist eine wichtige Frage (1,5GB sind vorausgesetzt denk ich ;)) Läuft WoW schneller als mit dem G5? Oder ist es derzeit alles noch langsamer wegen Rosetta ?

    Danke für die Antwort(en) (auf meine wahrscheinlich beknackte Frage)


    JC.Behre
     
  2. hard2handle

    hard2handle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.794
    Zustimmungen:
    254
    Registriert seit:
    03.08.2006
    WoW ist zwischenzeitlich UniversalBinary (eigentlich schon länger). In sofern sollte das keine Probleme geben. Ob es schneller auf Intel-Macs als auf G5ern läuft glaube ich eher nicht, aber das ist nur Spekulation. Blizzard hatte aber auch bei den anderen, älteren Spielen den Mac "ganz gut im Griff"...

    Wie sich das Geschwindigkeitsverhältnis iMac G5 vs. MBP verhält, kann ich nicht sagen. In der entsprechenden MacLife werden Benchmarks abgedruckt sein, evtl. auch im Onlineauftritt verfügbar.
     
  3. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    Registriert seit:
    25.03.2004
    Ich kann Dir nur den Unterschied zwischen iMac G5 Rev. B 1.8 GHz 17" und dem iMac Core2Duo 2.0 GHz 17" sagen und da liegen Welten dazwischen. Die Graka des iMacs konnte ich bislang noch nicht voll auslasten, aber Call of Duty 2 läuft zumindest um einiges schneller als auf dem G5.

    Allerdings hatte die Rev. C des iMac G5 auch eine relativ gute Graka (X600) im Gegensatz zur Rev. B (Radeon 9600).
     
  4. Nightbreezer

    Nightbreezer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    19.09.2004
    Am besten ist du installierst via Bootcamp Windows XP. Ich musste mit meinem IMac(allerdings 1 Gb Ram) unter OS X schon ordentlich die Grafik runterdrehen.

    NB
     
  5. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    11.02.2003
    Ich denke die Perfomencezuwächse wirst du merken.
    Der Unterschied von meinem alten PM 2x2GHz zu meinem aktuellen iMac war/ist extem groß... hätte ich vorher nicht erwartet.
    Solange die Progamme, die du nutzt, UB sind, würde ich ganz klar den Intel Mac empfehlen.
     
  6. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    Registriert seit:
    25.03.2004
    Ist der Unterschied zum Dual 2 GHz wirklich so groß? Ein Freund von mir hat auch einen PM 2x2 GHz DP G5, aber ich habe so das Gefühl dass mein Core2 Duo ihm zwar überlegen ist, aber nicht haushoch!
     
  7. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    11.02.2003
    Ich habe das besonders beim Videodecoden gemerkt, da ist der iMac im durchschnitt etwa 30-40% schneller als mein alter PM.
    Bei spielen sowieso, da die GraKa besser ist.
    Ich war vorher auch ein wenig skeptisch, aber es hat sich in jeder Hinsicht gelohnt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche