Gekachelte Bilder in PDF?

Dieses Thema im Forum "Adobe Acrobat" wurde erstellt von rbroy, 07.10.2005.

  1. rbroy

    rbroy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    262
    MacUser seit:
    08.10.2004
    Hallo, auch auf die Gefahr hin, daß dies die X-te Frage zu diesem Thema ist, stelle ich sie doch: Warum sind in manchen PDFs große Bilddateien gekachelt (also zerlegt in mehrere Einzelbilder), so das man diese nicht mit dem Touch-Up-Werkzeug in Photoshop als Ganzes öffnen kann.

    Das finde ich nicht schön :mad: und möchte daß das nicht so ist.

    Muß ich da Einstellungen im Acrobat Distiller verändern?

    Herzliche Grüße und einen schönen Tag
    Roland
     
  2. rbroy

    rbroy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    262
    MacUser seit:
    08.10.2004
    Aha! Das liegt an der Transparenzreduzierung in indesign... :rolleyes:
    Mal gucken ob ich das geändert kriege.. (Auch wenn ich hier monologe führe :D )
     
  3. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.02.2004
    Brauchst keinen Monolog mehr zu führen :D

    Hast du mal andere Transparenz-
    reduzierungsvorgaben probiert?

    Warum stört dich das denn so?
    Ist es denn für dich ein Muss,
    die Bilder noch nachträglich be-
    arbeiten zu können?



    Gruß
    Ogilvy
     
  4. rbroy

    rbroy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    262
    MacUser seit:
    08.10.2004
    Tachchen..

    Leider konnte ich das "Problem" nicht beheben. Es zieht sich im übrigen durch alle Indesign-Versionen von 2, CS1 zu CS2. In den Transparenzreduzierungseinstellungen kann man den Effekt nur noch verschlimmern.
    Die Sache ist im Übrigen nicht sOOO wild, nur wenn ich Druck-PDFs von anderen Firmen (oder Ländern) bekomme und für z.B. Rollenoffset aufbereiten muß, haben die Importe gerne mal um die 380% Flächendeckung (Matsche). Ansonsten hat es mich halt auch schlicht interessiert :)

    Gruß
    Roland
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen