Garantiefall iPod Shuffle?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von baturnet, 30.06.2006.

  1. baturnet

    baturnet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    19.01.2005
    Hi an alle MacUser,

    ich habe folgendes Problem. Mein Kopfhörer, was mit dem iPod Shuffle mitbei war ist defekt. Nun habe ich über die Apple-Website den Online-Support erstellen wollen, jedoch verlangt es von mir eine Kreditkarte.

    Nun hatte ich mit AppleCare darüber gesprochen und sagten mir, dass die "Ohrhörer" nur geschickt werden kann, wenn man als Pfand Kreditkarteninformationen gibt.

    Stimmt das, dass man Kreditkarteninformationen bereithalten muss bei einem Garantiefall? Wo steht es in den Bestimmungen?

    MfG
    :rolleyes:
     
  2. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    29.12.2005
    Ja das ist korrekt und normal bei Apple Care. ;)
     
  3. GonzoFlo

    GonzoFlo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    10.06.2005
    Aber eigentlich ist das nicht rechtens oder??

    Was kannst du dafür das du keine Kreditkarte hast? Deswegen muss man doch Garantieansprüche haben..
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Garantiefall iPod Shuffle
  1. powle1991
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.401
  2. vivarium
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    541
  3. Durden
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.114
  4. Jhonny Jumper
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    532
  5. macdom
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    715