Garage OS!?

Dieses Thema im Forum "Mac-Gerüchteküche" wurde erstellt von tobe38, 05.04.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tobe38

    tobe38 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.03.2006
    Wer die neue Maclife sein eigen nennen kann, der wird festgestellt haben, dass unter der Rubrik News auf seite 13 ein Artikel mit dem Namen "Mac OS X für Jedermann" auftaucht. Was soll man denn darunter verstehen? Fragen sich jetzt die meisten!! Ganz einfach es ist eine Bootfähige Mac OS X DVD, die den Namen "Garage OS" trägt und die auf normale Windows Pcs bootfähig ist wie Knoppix, wobei es nicht installierbar ist und auch nicht updatefähig ist.

    Sinn an der Sache: Mehr Pc-User zum Kauf eines MAC anregen, indem sie das OS schon vorab auf ihrer Dose ausprobieren können ohne irgendwelche Illegalen Hacker-Versionen zu verwenden!!

    Klingt Sinnvoll!!!

    Es soll bei ausgewählten Applehändlern erhältlich sein, wobei ich nicht genau weiß bei welchen.

    Gerüchten zufolge soll das OS in England um die 16 Pfund kosten was so ungefähr 20 € beträgt!!

    Nicht allzu teuer oder was meint ihr?
     
  2. einie

    einie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.07.2003
    Es könnte auch eine Million kosten----das war ein Aprilscherz!!!!!

    Einie
     
  3. tobe38

    tobe38 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.03.2006
    Was soll das bedeuten?
    Also soll es dieses OS doch nicht geben oder wie kann ich das verstehen?
     
  4. v-X

    v-X Gast

    gibt schon nen Thread dazu und ja es war ein Aprilscherz, sonst hätte Apple das schon veröffentlicht.
     
  5. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen