Galaga

Dieses Thema im Forum "Mac Spiele" wurde erstellt von Coati, 04.07.2004.

  1. Coati

    Coati Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    41
    MacUser seit:
    23.10.2003
    Hallo,


    Ein klassiker den ich auf dem Amiga immer gerne
    gezockt habe ist "Galaga deluxe"
    Gibt es das in irgendeiner Version für MacOSX ??

    Wäre echt toll,

    Gruß

    Oliver
     
  2. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    fink runterladen und installieren und dann
    fink install xgalaga
    im Terminal eingeben. Wahlweise per finkcommander installieren.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2016
  3. Coati

    Coati Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    41
    MacUser seit:
    23.10.2003
    Arghh, hab leider nur 10.2.8 laufen; fink ist wohl nur für 10.3
    Trotzdem danke, hört sich interessant an (--:
     
  4. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    fink gibt es auch für 10.2.8. Die 0.6x Versionen sind die für 10.2. Du solltest allerdings Apples X11 installieren, wenn du das noch nicht gemacht hast.
     
  5. Coati

    Coati Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    41
    MacUser seit:
    23.10.2003
    Ähm, sorry keine Ahnung, was ist "apples X11" ??
     
  6. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    X11 ist ein X-Windows Server, dem du brauchst um UNIX Programme mit Fenstern, wie z.B. xgalaga zu benutzten. Sonst gibt es auch noch xfree86 oder x.org. Am einfachsten zu handhaben davon ist X11 von Apple. Schau einfach mal auf der Appleseite um es runterzuladen oder auf deiner Festplatte, ob es schon installiert ist. Wenn ich mich recht erinnere ist das in der Standardinstallation von 10.2 nicht dabei. Normalerweise liegt das in Programme/Dienstprogramme.

    Um xGalaga dann zu starten, nachdem du X11 und fink und xgalaga installiert hast tust du folgendes:
    X11 starten -> Applications -> Customize -> Add Item Bei Name Xgalaga oder was anderes eintragen bei Command /sw/bin/xgalaga
    Um xGalgaga dann zu starten, startest du X11 und dann klickst du auch Applications -> Xgalaga

    Benutz auch mal die Forumsuche zu X11 und fink. Da kannst du noch was lernen.
     
  7. Coati

    Coati Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    41
    MacUser seit:
    23.10.2003
    Okay, hab fink runtergeladen und dann den Galaga-Spruch ins Terminal
    eingetippt. Hier die Terminal-Sprüche:
    Information about 1289 packages read in 1 seconds.

    fink needs help picking an alternative to satisfy a virtual dependency. The
    candidates:

    (1) xfree86-base-threaded: XFree86 libraries, utilities, clients and data
    (2) xfree86-base: XFree86 libraries, utilities, clients and data
    (3) xfree86: XFree86 distribution

    Pick one: [1] 1
    The following package will be installed or updated:
    xgalaga
    The following 7 additional packages will be installed:
    dlcompat dlcompat-dev dlcompat-shlibs xfree86 xfree86-base-threaded
    xfree86-base-threaded-shlibs xfree86-shlibs
    Do you want to continue? [Y/n] Y
    curl -f -L -O http://distfiles.master.finkmirrors.net/dlcompat-20030629.tar.gz
    % Total % Received % Xferd Average Speed Time Curr.
    Dload Upload Total Current Left Speed
    100 54848 100 54848 0 0 18611 0 0:00:02 0:00:02 0:00:00 17908
    curl -f -L -O http://distfiles.master.finkmirrors.net/X430.tar.bz2
    % Total % Received % Xferd Average Speed Time Curr.
    Dload Upload Total Current Left Speed
    100 51.0M 100 51.0M 0 0 89792 0 0:09:55 0:09:55 0:00:00 80368
    curl -f -L -O http://distfiles.master.finkmirrors.net/X4211src.tar.bz2
    % Total % Received % Xferd Average Speed Time Curr.
    Dload Upload Total Current Left Speed
    100 45.1M 100 45.1M 0 0 88982 0 0:08:51 0:08:51 0:00:00 56708
    curl -f -L -O http://distfiles.master.finkmirrors.net/xgalaga_2.0.34.orig.tar.gz
    % Total % Received % Xferd Average Speed Time Curr.
    Dload Upload Total Current Left Speed
    100 306k 100 306k 0 0 64566 0 0:00:04 0:00:04 0:00:00 77556
    /bin/mkdir -p /sw/src/dlcompat-20030629-5
    gzip -dc /sw/src/dlcompat-20030629.tar.gz | /sw/bin/tar -xf -
    patch -p1 </sw/fink/dists/stable/main/finkinfo/libs/dlcompat.patch
    patching file dlfcn.c
    ./configure --prefix=/sw --enable-fink --mandir=/sw/share/man
    checking for gcc... no
    checking for cc... no
    checking for cc... no
    checking for cl... no
    configure: error: no acceptable C compiler found in $PATH
    See `config.log' for more details.
    ### execution of ./configure failed, exit code 1
    Failed: compiling dlcompat-20030629-5 failed

    ------------------------------------------

    Wo steht denn das runtergeladene Programm??
    Was muss ich jetzt tun?? *help*

    Gruß

    Oliver
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  8. Coati

    Coati Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    41
    MacUser seit:
    23.10.2003
    Also galaga ist , glaube ich, installiert?? Runtergeladen auf jeden Fall,
    aber wo ist das Programm nun?
    Und X11 läuft auch, da erscheint eine art Terminal fenster; galaga eingeben
    bringt nix; Was soll ich tun????
     
  9. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Das bedeutet, dass kein Compiler installiert ist. Entschuldigung mein Fehler. Zuerst musst du noch die Developer Tools, das ist die Programmier- und Entwicklungsumgebung für OS X installieren. Erst dann kann xgalaga kompiliert werden.
    Es sollte bei dir ein Verzeichnis /Programme/Installer oder Programme/Dienstprogramme/Installer geben, wo dann eine Datei namens DeveloperTools.pkg oder etwas ähnliches rumliegt. Einfach doppelklicken und schon geht es los.
    Wenn es da nicht zu finden ist, sind die Developer Tools auf jeden Fall auf einer der CDs oder der DVD, die beim iMac dabei waren.

    Dann noch mal das Spiel mit
    fink install xgalaga
    starten kannst du es dann aus X11 heraus mit
    /sw/bin/xgalaga
    oder wie s.o.
     
  10. Coati

    Coati Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    41
    MacUser seit:
    23.10.2003
    Okay, diese CompilerSache ist installiert; jetzt habe ich ein 3faches Problem:

    Ich weiss nicht wo

    1) der Compiler ist
    2) wo Fink ist
    3) und wo Galaga ist

    Wie bringe ich die installierten Prg. nun in Verbindung??
     

Diese Seite empfehlen