G5 Quad - Einbau neue Systemplatte

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von nordie, 17.04.2006.

  1. nordie

    nordie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.02.2005
    Würde gerne leisere, schnellere u. grössere System-HD einbauen. Meine Frage: Kann ich einfach (nach runterfahren u. Stecker ziehen) die alte Systemplatte ausbauen, neue einbauen und (mit vor runterfahren eingelegter System-DVD) die neue HD mit Tiger versehen oder muss ich vor Deinstallierung der jetzigen HD noch etwas beachten?

    Ostergruss nordie
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.461
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    wenn du nicht irgendwelche Daten von der 'alten' Platte auf der 'neuen' Platte haben willst, dann nicht. Wenn ja - es ist kein Problem 2 Platten mit System im Rechner zu haben.
     
  3. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    bau doch die neue platte zusätzlich ein. dann kannst du mit ccc das alte system auf die neue clonen und musst nicht wieder alles neu installieren.
    der umbau an sich dauert keine 5 minuten.
     
  4. nordie

    nordie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.02.2005

    Eine zweite Platte für Video/Audio-Daten ist bereits drin u. läuft super. Nur die von Apple eingebaute Systemplatte soll gegen eine vorhandene, bessere ausgetauscht werden. Klonen möchte ich nicht sondern noch einmal alles neu aufsetzen.
     
  5. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.461
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Du solltest halt keine Partitionen auf dem System Volume einrichten. Ansonsten gibt es ausser einer HFS+ Formatierung nichts zu beachten :)
     
  6. nordie

    nordie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.02.2005

    Genau so soll es sein, ich wusste nur nicht, ob vor Ausbau der jetzigen Systemplatte irgendetwas zu beachten ist.

    Danke für die Hilfe.
     
Die Seite wird geladen...