G5 nach Updaten schneckenlangsam - aaarrrgh!

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Froschkönig, 31.08.2005.

  1. Froschkönig

    Froschkönig Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.01.2005
    Hallo -

    habe gestern meinen G5 ein Update von 10.3.5 auf 10.3.9 gegönnt - hätt ich's mal bleiben lassen!
    Seitdem starten alle Programme nur noch in Zeitlupe: Word 2004 braucht zum Beispiel ca. 4 Minuten! Selbst das Anklicken von Punkten in den Systemeinstellungen funktioniert nur mit Zeitverzögerung. Ich träum heut garantiert von dem SAT-Ball, wenn mich hier keiner von Euch vom Voodoo erlöst ;-)
    Im Ernst: Was ist da los - was kann ich tun, um mein Metall-Baby wieder auf Touren zu bringen?

    Trauriges Quaak vom Teich -

    Froschkönig


    Power Mac G5
    CPU-Typ: PowerPC G5 (3.0)
    Anzahl der CPUs: 1
    CPU-Geschwindigkeit: 1.8 GHz
    L2-Cache (pro CPU): 512 KB
    Speicher: 1 GB
    Busgeschwindigkeit: 600 MHz
    Boot-ROM-Version: 5.2.2f2
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2005
  2. Froschkönig

    Froschkönig Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.01.2005
    Hallo vom Feuerlöschteich ;-)

    Entwarnung, Entwarnung (Mea maxima culpa):

    Nach der Deaktivierung von LittleSnitch funzt wieder alles wie bisher.
    Muss noch mal in Ruhe "Deny + Allow" durchgehen...

    Tag gerettet - und die Nacht auch ;-)

    Ein fröhliches Quaaaak vom Teich -

    Froschkönig
     
  3. Plastik

    Plastik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.01.2005
    hm...bei mir hat little snitch damals nichts ausgebremst...

    habs übrigens wieder runtergeschmissen, weil keines der von mir verdächtigten programme jemals nach hause telefoniert hat... ;)
     
  4. M8_NX

    M8_NX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Hast du dann ne lizenz zuviel? :D
    Ich finde den Snitch eines der besten Helferlein ever, weil es immer brav meldet, was gerade so zum Check in die Datenweiten aufbrechen möchte. (Etwa acrobat reader, ständig, oder MS-Office). Meistens erwartet man gar nicht, was sich da alles so aufmacht. Und dann passt der kleine Snitcher eben immer auf. Finde ich super.
     
  5. Froschkönig

    Froschkönig Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.01.2005
    StuffIt Deluxe ist auch so ein Aspirant :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen