G5 mit ibook synchronisieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Korgo, 27.11.2004.

  1. Korgo

    Korgo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.884
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.06.2004
    Hallo Leute,

    nach dem mein G5 wunderbar läuft, habe ich mir nun ein ibook bestellt.
    Ich frage mich, ob es wohl eine VERLÄSSLICHE Software gibt, mit der man bestimmte Dateninhalte auf beiden Rechnern synchron halten kann, z.B. iCal, Adressbuch, Mail, etc.

    Habe durch Suche hier nix gefunden...

    Danke!
     
  2. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2004
    iCal und Adressbuch könntest du über ein Bluetooth-Handy/iPod/PDA mit iSync syncronisieren. Ansonsten gibts z.B.Synk
     
  3. nobody666

    nobody666 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.10.2003
    Über einen .mac Account könntest du Adressbuch, iCal etc. syncen. Oder über ein Bluetooth-Telefon, das mit beiden Rechnern gesynct wird (das geht sehr gut bei mir, mit dem 3650 das ich habe, synct er sogar die Bilder der Kontakte). Beim mail mach ich es so, dass ich auf beiden Rechnern die Accounts einrichte und Mail sage, es soll die Mails eine Woche auf dem Server lassen, so können beide Rechner die Mail abholen.
     
  4. macmaniac_at

    macmaniac_at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    MacUser seit:
    26.09.2004
    Na, ja, nur denke ich er meinte eher einfach alle daten, profile, Library, Bilder, Dokumente usw...

    Falls ich mir nächstes jahr nen Powermac zulegen sollte, stehe ich auch vor dem Problem...
     
  5. nobody666

    nobody666 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.10.2003
    @Josh: Ich würde sagen, er meinte genau das. Um bestimmte *Dateien* synchron zu halten, wie Du es vorhast gibt es viele Tools z.B. bei macupdate..
     
  6. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Wenn man keine Problememit dem Terminal hat, gibt es verschiedene sehr einfache Möglichkeiten.
    Ich persönlich verwende zur Zeit "rsync" ganz gerne.
    Für Mail könnte das dann etwa so aussehen:
    Dabei ist 192.168.0.100 die IP Adresse des Rechners, auf den man die Daten aus dem lokalen Homeverzeichnis kopieren möchte.
    In diesem beispiel gehe ich der Einfachheit halber davon aus, dass die Benutzernamen auf beiden Rechnern identisch sind.
    Wenn man ads ganze in umgekehrter Richtung benötigt, würde das etwa so aussehn:
    Der Vorteil an dieser Methode ist der, dass immer nur die geänderten Daten übertragen werden.
    Man muss allerdings darauf achten, dass an dem anderen Rechner im Sharing "Entfernte Ameldung" (=ssh) aktiviert ist.
     
  7. xena2

    xena2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.10.2003
    Hi


    Das geht sehr einfach. Ich habe mir auch ein iBook gekauft und bei der ersten Installation (ohne CD also nur einschalten) Fragt das System ob Du schon einen Mac hast dann Verbindest Du deinen G5 mit dem iBook über FW und wählst aus was du alles auf deinem iBook haben willst. Dann geht der G5 los als wenn er Explodieren will, ist aber nicht so schlimm und schon hast du alles auf ein Book mit Einstellungen und allem.

    Xenja
     
  8. macmaniac_at

    macmaniac_at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    MacUser seit:
    26.09.2004
    Das find ich ja schon mal genial... :) Aber im laufenden, täglichen Betrieb hilfts halt nix, oder macht der G5 das jedesmal wenn man ein iBook anstöpselt?
     
  9. mbaeuml

    mbaeuml MacUser Mitglied

    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    51
    MacUser seit:
    29.12.2003
    Ich empfehle zum Backup bzw. Syncen u.a. der User-Daten (das sind alle Einstellungen unterhalb der Hierarchie ~) entweder mimmac oder superduper, wobei mimmac für Deine Zwecke geeigneter sein dürfte. Schau' es Dir halt mal an:
    [DLMURL]http://www.ascendantsoft.com/[/DLMURL]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  10. Korgo

    Korgo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.884
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.06.2004
    Aaahh, sehr viele gute Tips! Danke an alle!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ibook synchronisieren
  1. GerdG
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.451
    Madcat
    27.05.2012
  2. kniewo
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    984
    kniewo
    04.02.2012
  3. soniaohneintel
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    2.600
    Udo2009
    31.01.2012
  4. Synthifreak
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.109
    manue
    15.11.2011
  5. Studio
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    846
    bernie313
    24.09.2011