G5 Dual 2ghz friert ein nach aufwecken

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Nirabiffics, 14.07.2005.

  1. Nirabiffics

    Nirabiffics Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.03.2005
    Hallo ihr Lieben,

    mein Mac hat mich gerade etwas schockiert... Ich habe ihn aus dem Ruhezustand aufgeweckt und dann "Mail" aufgerufen, was dann durch einen Sat 1 Ball begrüßt wurde... Und dann ging kaum noch etwas... Spotlight konnte ich anklicken, aber die Eingabe - No Chance. Exposé ging noch einwandfrei, bis dann irgendwann gar nichts mehr ging - nur noch Sat 1 Ball und ein stehendes Bild. Die Lüfter drehten übrigens immer höher, ich dachte schon, er hebt gleich ab... :(

    Eine Idee?

    Dankeschön.

    Gruß
    Nira
     
  2. Quant

    Quant MacUser Mitglied

    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    26.06.2005
    Huhu! Hast du vll vor kurzem irgendwelche Spielereien wie z.b. Joda, runtergeladen

    umbrella
     
  3. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    wenn das nach einem reboot nicht weggeht wuerde ich asls erstes mal com.apple.finder.plist aus ~/Library/Preferences loeschen.

    Wenn das nicht hilft mit fontfinagler die font caches loeschen.
    http://homepage.mac.com/mdouma46/fontfinagler/
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  4. Nirabiffics

    Nirabiffics Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.03.2005
    Hi,

    also dieses Yoda Widget hatte ich drauf - danach hatte ich auch die Probleme. Mittlerweile ist es gelöscht aber der Zustand bleibt.

    Wenn ich die com.apple.finder.plist lösche, gehen dann irgend welche Einstellungen verloren?

    Gruß
    Nira
     
  5. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    nur die Ansicht bei neuen Ordnern und andere Voreinstellungen. Also nichts wesentliches. Die Datei wirdneu erzeugt wenn sie nicht unter ~/Library/Preferences gefunden wird wenn du den Finder neu startest.
     
  6. Nirabiffics

    Nirabiffics Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.03.2005
    Hallo,

    sorry, dass ich mich erst jetzt wieder melde. Die "com.apple.finder.plist" habe ich mal gelöscht und seit dem keine Probleme mehr festgestellt. Es scheint also geholfen zu haben, ansonsten werde ich mich noch ein Mal melden.

    Danke für den Tipp. :)

    Gruß
    Nirabiffics
     
  7. Nirabiffics

    Nirabiffics Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.03.2005
    Hey,

    eben trat das Problem erneut auf! Ich weckte den Mac auf und als der Bildschirm wieder den Desktop zeigte, öffnete ich Mail (das Programm war bereits gestartet, nur eben in den Dock versteckt). In der Leiste oben erschienen sofort die Knöpfe für Mail, aber das eigentliche Mail öffnete sich nicht und der Zeiger wurde zum Sat1 Ball.
    Währenddessen drehten die Lüfter hoch - höher ging es glaube ich auch gar nicht mehr...
    Die Maus konnte ich zwar noch bewegen, aber jegliche Eingaben wurden ignoriert. Habe den Mac dann, in Gottes Namen, über den Ein/Aus Knopf heruntergefahren. :(

    Irgendwie komisch, dass das Programm unregelmäßig auftritt.

    //EDIT:
    Problem nun auf die einfachste, aber auch aufwendigste Weise gelöst: Neuinstallation vom Tiger. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2005
Die Seite wird geladen...