G5 Anschaffung, nur welchen!?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von gonzof, 25.01.2004.

  1. gonzof

    gonzof Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.03.2003
    Hallo zusammen,

    bin nun seit einem Jahr sehr zufrieden mit mac os x und meinem ibook 800, nur so am Schreibtisch, bei der Bild- und Videobearbeitung kommt da nicht so richtig Freude auf. Daher spiele ich jetzt mit dem Gedanken mir nen G5 zu leisten, die Steuererklärung ist gerade gemacht und lässt auf ne gute Rückzahlung hoffen :).
    Bin gerade etwas am stöbern bei den bekannten Händlern. Hab bei mactrade folgendes Angebot entdeckt :

    "Jetzt zum Wahnsinns Schnäppchenpreis!!
    Power Macintosh G5 MT/1800 SP SD - Versandkostenfrei -
    512MB DDR 400 SDRAM / 900 MHz Frontside Bus / 512 KB L2 Cache / 160GB Serial ATA Festplatte / Superdrive Laufwerk / NVIDIA GeForce FX 5200 Ultra / 64 MB DDR-Videospeicher / 56k Modem / Pro Maus & Tastatur / Mac OS X Jaguar"

    und das wird für 1939,00 € ( - 3% für mich Studenten ;-) )

    Also kann mir jemand dazu raten oder abraten, sowohl preislich als auch leistungsmäßig. Ich würde ja glatt so unbedarft wie ich zur Zeit noch in Sachen G5 bin, dass das "preiswert" klingt.

    Achja, wenn jemand noch nen Tipp in Sachen, guten, noch zu bezahlenden und vielleicht noch schick-passenden TFT (17" / 18") hat, bin ich wie immer dankbar.

    schönen Sonntag noch.


    Gruß

    Gonzo
     
  2. haedbaengae

    haedbaengae MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2003
    Mojen,

    also wenn ich das richtig gelesen habe, dann machst Du auch Videobearbeitung. Dann kann ich Dir nur einen Dual-Prozessor ans Herz legen. Denn dann hast Du echt Freude und spürst einen wahnsinns Unterschied. Das macht sich auch in der Bildbearbeitung bemerkbar.

    Ich weiss, dass Du für den Dual 1.8 ca. 500 Euro mehr drauf legst, aber das lohnt sich alle mal. Denn wenn Du jetzt einen Rechner kaufst, wirst Du das für due nächsten 3 Jahre nicht mehr machen. Und dann bist Du vielleicht in einem Jahr doch wieder unzufrieden.

    Also ich kann Dir bei Bild- und Videobearbeitung nur wärmstend einen Dual empfehlen.

    Habe selbst einen G5 Dual 2.0 und bin höchst zufrieden - echt geiles Teil.

    Dä hädbängä
     
  3. DJAG

    DJAG MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    08.04.2002
    G5 Dual 1.8

    Das Gerät kann mann auch zu dem Preis unbedingt kaufen. Allerdings, wie immer, gibt es möglicherweise in diesen Tagen ein Upgrade der Leistung. Somit ist es auch möglich, dass du für dieses Geld etwas mehr Leistung erhälts. Aber(!); das ist wohl immer so. Das Angebot von MacTrade ist absolut Top!
     
  4. gonzof

    gonzof Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.03.2003
    DUAL 1,8!? oder günstig Single 1,8

    Hi,

    @DJAG

    Also das mactrade Angebot bezieht sich auf die "alte" Ein-Prozessor Variante, bezieht sich dein Posting auch auf "single cpu"!??.

    @haedbaengae

    Also was Updates betrifft hege ich ja schon seit nen paar wochen die Hoffnung, aber um eher die gerade aktuelle Leistung irgendwo noch günstig abzugrasen, aber kann/konnte noch net einschätzen, ob das mactrade Angebot so wie es ist, schon gut ist.

    Wer kann mir denn mal von seinen Erfahrungen mit nem G5 1,8 Single berichten!? Ist das Superdrive eigentlich 4X!?? odere 2X!?


    Nun fehlen mir noch Empfehlungen für nen Display, finde das viewsonic aus den user reviews nicht schlecht, aber auch formac gallery 1740 ist ganz ansprechend.


    Greetz

    Gonzo
     
  5. banz

    banz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2003
  6. vorace

    vorace MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2002
    Hallo,

    an deiner Stelle würde ich noch etwas warten. Es sollen ja jetzt demnächst überarbeitete G5 PMs rauskommen. Die haben dann den neuen Chip drin, der dadurch das er weniger Strom verbraucht und Wärme abgibt dann auch ruhiger werden müßte. Die Einstiegsversion soll dann mit 2 GHz sein, 1,1 GHz FSB haben, 533 MHz RAM usw und das bei fast gleichen Preisen.
    Also warte lieber noch und kauf dir dann ums gleiche Geld vielleicht ja auch weniger nen besseren Compi.

    Den aktuellen G5 1,6 GHz bekommst du als Student schon ohne Superdrive und Modem für 1.564,05 €, da würde ich also noch lieber warten.

     
  7. RandyHansen

    RandyHansen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.10.2003
    Für mich ist immer entscheidend beim Rechnerkauf, wie laut ein Rechner ist. Daher kann ich nur empfehlen, den anvisierten Mac mal vor Ort Probe zu hören, wobei wahrscheinlich auch alle unterschiedlich laut sind. Am besten finde ich den Kauf vor Ort (z.B. Gravis u.a.) mit verlängerter Garantie auf drei Jahre - und Hörtest! Sonst hat man ja keinen Spaß am Schätzchen.

    Randy
     
  8. leselicht

    leselicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    08.10.2002
    ... und wenn Du anstatt nem teuren neuen TFT-Bildschirm, der für Video und Bildverarbeitung eh nicht so gut geeignet ist, nen gebrauchten 21" Röhrenmonitor vom Gebrauchthändler dazunimmt, sparst Du locker den Aufpreis zum nächstbesseren G5. Und vom Design her gibt es oft gebrauchte Monitore von SiliconGraphics um die 50 Euro. Die sind steingrau gesprenkelt und sehen nicht schlecht aus zum Metallmac
     
  9. xiron

    xiron unregistriert

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.11.2003
    Bin ja auch noch gerade am grübeln... ich mein dual hätt ich auch gern aber viel mehr als 2k€ will ich eigentlich nicht ausgeben... aber ich warte glaube ich aufjedenfall auf das nächste speed bump. dann bekommt man vielleicht den 1,8 DP für ca 2000?! kommt ganz drauf an was es dann so gibt...

    übrigens will hier jemand ein 20" sgi (was ja eigentlich ein sony is) monitor :D
     
  10. gonzof

    gonzof Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.03.2003
    Hmmm immer noch Unentschieden

    Hi,

    bin immernoch am Schwanken zwischen 1,8 GHZ Single und 1,8 GHZ Dual,

    hab gerade 2 mögliche Sachen im Netz gefunden:

    Standard 1,8 GHZ Single, SD, 512 MB usw. für 1869,-- (inkl.80 € Studirabatt) bei cyberport. Sofort lieferbar

    oder

    BTO Dual 1,8 GHZ COMBO, 512 MB usw. für 2191,-- € (inkl. 3 % studirabatt).

    nen Standalone dvd-recorder hab ich, ist halt die Frage, ob ich noch einen Brenner im Rechner benötige, und ob mir der Verzicht aufs Superdrive, aber dafür nen 2. Prozzi 322,00 € Wert sind.

    Und selbst wenn in den nächsten Wochen bei den G5 Speedbumps anstehen, wer sagt überhaupt, dass die dann vor dem Sommer zu bekommen sind, ich errinnere mich mit Grausen, an mein wochelang/monatelang betselltes Powerbook 15".

    Das 1,8 Single Angebot scheint sofort lieferbar zu sein, und ich überlege ob ich das "gesparte" Geld zum Teil in 2 * 512 MB RAM investiere.

    Mensch, das Geldausgeben zu schwer sein kann ;-)

    Wer erbarmt sich und hilft bei der Entscheidung ein wenig, "dual auf jeden fall lohnt sich für den aufpreis" oder halt " nimm das Angebot, ist schnell genug...."

    Wer kann mir denn mal von der Leistung eines 1,8 GHZ Single berichten, Testberichte sind im netz schwer zu finden.

    Gruß

    Gonzo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen