G4 und PC mit W2K an einem KVM umschalter

Diskutiere mit über: G4 und PC mit W2K an einem KVM umschalter im Peripherie Forum

  1. gravedigger

    gravedigger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2003
    hallo gemeinde, bin neu hier.
    also bitte nicht böse sein, wenn ich in der falschen abteilung gepostet habe.

    ich möchte einen neuen G4 mit einen windows 2000 rechner an einem gemeinsamen maus/monitor/tastatur umschalter auf USB basis betreiben.
    evtl. noch den alten UMAX clone mit 8.6 draufhängen.

    wie ist das mit der tastaturbelegung, weil ich die mac tastatur am pc betreiben will?
    funzt die apple pro maus am PC
    läuft der alte clone mit usb tastatur?
    welche umschalter sind empfehlenswert?

    danke für die hilfe
     
  2. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    22.03.2003
    Also die Tastatur (Pro) funktioniert bei mir (Windows2000 und XP) wunderbar.
    Für die Tastaturbelegung (PrintScreen etc) gibt es Zusatztools, die wunderbar funktionieren.
    Wie es mit der Mouse aussieht weiß ich leider nicht.

    Umschalter, die nur die Mouse & Tastatur per USB umschalten gibts überall, da reicht ein Billigteil.
    Aber: wenn du auch noch das Monitorsignal mitschalten willst dann wirds richtig teuer, denn die Analogteile kannste vergessen: das Bild leidet brutal, das macht keinen Spaß mehr damit zu arbeiten.
    Da muss also schon was profesionelleres her, am besten digital und die kosten halt...

    Homer
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche