G4 Prozessorkarten alle gleich ?

Diskutiere mit über: G4 Prozessorkarten alle gleich ? im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. urgewalt

    urgewalt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2002
    Hallo !

    Nun habe ich folgende Frage :

    Ich lese immerzu das die Prozessorkarten für den G4 Cube und die G4 Tower Modelle gleich wären ...

    Nur welche G4 Modelle sind denn da nun wirklich gleich mit dem Cube ?
    Wenn ich richtig gezählt habe komme ich beim G4 auf 3 verschiedene Logicboards ...

    Und bei dieser Gelegenheit :
    Bis wieviel Mhz waren dann die G4 Prozessoren ohne Lüfter ?

    Last but not least :
    Es müßte doch möglich seien eine originale Prozessorkarte von einer Aufrüstung zu bekommen - oder ?
    Also wer hat noch eine :rolleyes: ...
     
  2. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.461
    Zustimmungen:
    317
    Registriert seit:
    19.11.2002
    Die Sache ist ein wenig komplizierter, in den Cube gehen nicht alle Prozessoren da der Cube sehr sensibel bezüglich Hitzeentwicklung ist. Er besitzt im Grund das gleiche Logicboard wie die Digital Audio PowerMacs, also alle bis 733 MHz im Sawtooth-Gehäuse (weitere Informationen auf http://www.apple-history.com).

    Wenn du den Cube aufrüsten willst kannst du jedoch die DA-Prozessoren nicht einsetzen, da diese mit 133 MHz FSB laufen wohingegen der Cube mit 100 MHz FSB läuft. Die Sawtooth-Prozessoren würden zwar passen, jedoch gehen die auch nur bis 450 MHz und sind somit sinnlos. Ergo bleiben dir nur die speziellen Aufrüstprozessoren von PowerLogix oder Sonnet die auch für Cube zugelassen sind. Nicht passen werden die Updates von Gigadesigns da sie von der Form her nicht im Cube installiert werden können.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. urgewalt

    urgewalt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2002
    Das hört sich schon ganz anders an ....

    Also kann man zusammenfassend sagen :
    Alle G4 Prozessorboards von AGP Rechnern mit 100 Mhz FSB passen (mal von den thermischen Probs abgesehen) in den Cube.

    Wenn dem so wäre, wäre die max. original verfügbare Karte eine DUAL 500 Mhz Variante !

    Nun zum Thema warum ich Frage bzw. warum eine solche originale Prozessorkarte für mich interessant ist :

    Ganz einfach ich habe keine für meinen Cube ....
     
  4. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.461
    Zustimmungen:
    317
    Registriert seit:
    19.11.2002
    Ob der Dual 500 wirklich läuft, kann ich dir leider nicht sagen :( Die besten Chancen hast du, wenn du einen Prozessor der aus einem Cube entnommen wurde einsetzt oder gleich einen schnelleren kaufst, beispielsweise einen 800 MHz G4 bei dsp-info.com für ca. 500 Euro
     
  5. urgewalt

    urgewalt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2002
    Ich danke Dir ....

    Ich schau mal was ich so bekomme ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Prozessorkarten alle gleich Forum Datum
Nach Cleaninstall alle Programme wieder da? Mac Pro, Power Mac, Cube 28.01.2015
MP wacht alle paar Stunden aus dem Schlaf auf Mac Pro, Power Mac, Cube 23.01.2015
Cinebench 15 Referenz Resultate (alle Mac-Systeme) Mac Pro, Power Mac, Cube 20.10.2013
Lion startet alle 2 Stunden kurzzeitig Mac Pro, Power Mac, Cube 25.10.2011
Wechselrahmen für Festplatte alle dabei? Mac Pro, Power Mac, Cube 14.05.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche