G4 ide-Controller

Diskutiere mit über: G4 ide-Controller im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. Keysome

    Keysome Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.12.2005
    Habe eine 160 GB -Samsungfestplatte zur vorhandenen 30 GB Maxtor dazugebaut.
    Der Controller im G4-Tower ist aber nur fähig bis 120 oder 128 GB zu bedienen, also musste die Betriebsoftware auf einem anderen Rechner installiert werden und dann die FP wieder zurück in meinen.
    Um mir das Hin- und herstöpseln der FP zu ersparen will ich einen "Größeren" Controler einbauen.
    Ein PC-Shop hat mir einen angeboten.

    Firma: PROMISE TECHNOLOGY, INC.
    Produkt: FAST Trak100 v1.38 B12

    40.- € sind günstiger als 75.-€ bei Gravis.
    Läuft das oben genannte Teil im Mac?

    Danke Euch!!!

    P.S.:

    Eine andere PC-Shopinhaberin sagte: "IDE-Controler? Können wir nich besorgen weils ja fürn Mac ist."
    Soll das heißen IDE ist allein für den Mac genormt?
     
  2. bjoern07

    bjoern07 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.094
    Zustimmungen:
    483
    Registriert seit:
    05.02.2007
  3. Keysome

    Keysome Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.12.2005
    Welcher conzroler passtß

    Hi Björn,

    danke für deinen Tip!
    GRAVIS behauptet der Projvian eXrack S-ATA/ ATA 133 für PCI, Artikelnummer 106143, Preis 44,98 € würde zu meinem G4 / Tower nicht passen.
    Der IDE-Controller aec 6280m von Acard hätte die passenden Anschlüsse.
    Kostet aber 75.-€ also 30.- € teurer.
    Ist das wirklich so??
    Der G4 hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel, die 160 GB-Festplatte von Samsung hat doch auch problemlos gepasst.

    Danke sehr!!!! Ralf
     
  4. bjoern07

    bjoern07 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.094
    Zustimmungen:
    483
    Registriert seit:
    05.02.2007
    Weiss nicht, Kompatibilität zu Mac OS 9 und Mac OS X spricht eigentlich dafür, dass der passt.

    Aber ich kann da auch keine Garantie für geben.

    Da war auch mal ein Thread in de.comp.sys.mac.*, den findet google-groups aber nicht :-(
     
  5. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Hallo Keysome!
    Ich habe hier die "Projvian eXrack S-ATA/ ATA 133 für PCI" in einem Powermac G4 450 Dual eingesetzt und sie läuft einwandfrei sowohl mit S-ATA und IDE-Festplatten.
    Gruss
    der eMac_man
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ide Controller Forum Datum
Booten von IDE-Controller Karte möglich? Mac Pro, Power Mac, Cube 11.03.2009
g4>festplatte voll>große hd gekauft>problem>ide controller,s-ata oder partitionieren? Mac Pro, Power Mac, Cube 08.02.2007
Welchen IDE-Controller für G4 PowerMac? Mac Pro, Power Mac, Cube 08.08.2006
billigster IDE controller Mac Pro, Power Mac, Cube 15.08.2005
Wieviele IDE Controller hat der Cube? Mac Pro, Power Mac, Cube 08.09.2003

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche