G4 dual oder G5 einfach + Stabilität von Office X

Diskutiere mit über: G4 dual oder G5 einfach + Stabilität von Office X im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. exipexi

    exipexi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.10.2003
    Hallo liebe MacUser!

    Ich bin Windows-Umsteiger und möchte mir in den nächsten Wochen einen Powermac zulegen, weil ich einfach die andauernden Systemabstürze und Fehlermeldungen satt habe. Zu meinem Umstieg habe ich mich schon recht gründlich informiert und es spricht eigentlich alles dafür! Nur zwei Fragen sind noch offen.


    1.
    Mein Hauptumstiegsgrund sind die ständigen Systemabstürze usw. Vor allem unter Microsoft Word kann ich sie nicht mehr sehen. Ich schreibe gerade an meiner Diplomarbeit und muss mich auf die Stabilität meines Computersystems verlassen können (besonders unter Microsoft Office!).

    Um es gleich vorwegzunehmen: ich weiß, in diesem Forum wurden schon oft andere sehr empfehlenswerte Texteditoren wie Ragtime oder Latex genannt. Allerdings ist meine Arbeit zur Hälfte fertig und ich möchte sie – auch aus Gründen einer leichten Weiterverarbeitung für und Austauschbarkeit mit anderen Personen – unter Microsoft Word beenden.

    ALSO: WIE STABIL LÄUFT MICROSOFT OFFICE X (neueste Version, insbesondere Word X) AUF DEM MAC WIRKLICH?

    2.
    Soll ich mir einen Powermac G4 mit Dual-Prozessor und 1 GB Speicher nehmen oder einen Powermac G5 mit einfachem Prozessor und 1 GB Speicher? Meine Hauptarbeitsgebiete liegen neben Office-Anwendungen auch noch in der digitalen Bildbearbeitung mit Photoshop.
    Zur Information: Mein jetziges Win-System beinhaltet einen AMD 1400, 512 MB Speicher und eine 60 GB Festplatte.

    Vielen Dank für Eure Antworten!

    Liebe Grüße
    Michael
     
  2. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    29.12.2002
    Hi,
    ich kann dir nur sagen, dass Microsoft Word und Office auf dem Mac so ziemlich die instabilsten Programme darstellen, verlassen sollte man sich auch auf dem Mac lieber nicht darauf. Schon gar nicht ungespeicherte Daten anvertrauen. Es sollte zwar gehen, aber die üblichen Probleme mit langen Texten und vielen Bildern sind bei Word eben genauso präsent wie unter Windows, ist halt von MS ;)

    Zum Mac kann ich dir folgendes sagen: Ein Dual G4 ist zwar auch sehr schnell, aber der G5 bietet einfach die neuere und bessere Technik.
     
  3. Macuser30

    Macuser30 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    23.07.2002
    Hallo,

    wenn du Diplomarbeit schreibst, auf alle Fälle nicht mit Word, gibts besseres, ich kann Ragime empfehlen...
    Gibts für Win und mac, privat-Version kostenlos.

    http://www.ragtime.de

    Für eine Diplomarbeit reicht ein uralter G3... ist eigentlich egal was du nimmst, ich würde den G5 nehmen.
     
  4. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2003
    1:
    Office v.X sind so ziemlich die einzigen Programme, die unter OSX abstürzen. Nach mittlerweile 4 (?) Updates isses aber besser, leider immer noch nicht 100%-ig.

    2:
    ich würde den G5 nehmen.

    No.
     
  5. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.01.2003
    der G5 wäre dem G4 vorzuziehen, aber die duals 1,25 sind schon zwischen 1300 und 1600 euro zuhaben.
     
  6. exipexi

    exipexi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.10.2003
    Diese Preise sind aber Gebrauchtpreise, oder? Wenn nicht: wo gibt es G4 Duals zu solchen Preisen?

    Liebe Grüße
    Michael
     
  7. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.757
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    26.05.2002
    G5. Höheres Leistungspotential für später. Und Photoshop wurde ja bereits angepasst.

    Office naja. Du meinst Word ;) Also Entourage und Excel laufen recht stabil. Word und PowerPoint nicht so. Aber AFAIK immer noch stabiler als unter Windows (im Vergleich zu Office XP). Ich werde auf jeden Fall LaTeX für meine Diplomarbeit verwenden.
     
  8. Winn

    Winn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2002
    Hallo,

    ich würde auch den G5 nehmen - derweil die Meisten Dir von Word unter Mac abraten, warum überhaupt der Umstieg, könnte man sich nun fragen, denn ich an Deiner Stelle würde nun auch nicht die Applikation wechseln !!
    Ich hab meine Studienarbeit von 100 Seiten und zig Abbildung ohne Probleme hinbekommen, unter Windows wohlgemerkt (mit Sp2 für Word). Sehr geholfen hat mir http://www.knowware.de/wordstud.htm und die Methodik des Zentraldokumentes hilft Dir die Dokumentengröße klein zu halten. Dazu brauchst Du nicht unbedingt das kleine Heftchen, auch die Online Hilfe von Word hilft Dir ganz gut.

    Viel Erfolg !! Winn
     
  9. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    29.03.2003
     

    Nach meinen Erfahrungen ist Entourage das instabilste der mitgelieferten Programme. Auch Word ist nicht der Weisheit letzter Schluss.
    Ich hatte bisher keinen Datenverlust, aber mehrfach Programmfehler in Word und Entourage.
    Zum öffnen, drucken und exportieren bestehender Dokumente ist Word sehr gut geeignet. Zum erstellen grosser Dokumentationen würde ich mir AppleWorks oder ähnliches gönnen.

     

    Der G5 ist nagelneu und hat wahrscheinlich noch Kinderkrankheiten.
    Der G4 Dual ist entsprechend div. Berichten sehr laut.

    Wäre für Dich ein Powerbook oder iBook eine Alternative?
    Zumindest die Powerbooks mit G4 Processor (Altivec) sollten ein bequemes Photoshop arbeiten ermöglichen - natürlich nicht auf G5 Niveau.

    Für Word und ähnliche "LowEnd" - Applikationen reicht jeder 2 bis 3 Jahre alte Mac locker aus.

    Gruss Keule
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - dual oder einfach Forum Datum
Luxusfrage PM G5 Quad oder IMac Dual core 3,06 Ghz Mac Einsteiger und Umsteiger 19.02.2010
iMac 20" Core Duo oder lieber Powermac Dual 2 Ghz? Mac Einsteiger und Umsteiger 23.02.2006
G5 dual oder quad?? Mac Einsteiger und Umsteiger 01.12.2005
Kauf Frage iMac G5 oder PM G5 Dual 1.8 Mac Einsteiger und Umsteiger 17.04.2005
Entscheidunglshilfe G5 Dual oder iBook Mac Einsteiger und Umsteiger 29.06.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche