G4 1,25mhz neukauf empfehlenswert?

Diskutiere mit über: G4 1,25mhz neukauf empfehlenswert? im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. steko

    steko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.11.2003
    ich habe mich mehr oder weniger entschlossen mich von meinem g3 (der alte graue desktop) zu trennen und einen neuen g4 1,25 mhz zu kaufen.

    da meine finanzen nicht die dollsten sind, würde ich mich lieber für den einfachen und nicht für die duale ausführung entscheiden.
    könnte ich den später aufrüsten und ZWEI 1,25 prozessoren einbauen?

    und ist es überhaupt empfehlenswert jetzt noch einen G4 zu kaufen, nachdem der G5 erschienen ist?!

    danke und mfG Stephanie
     
  2. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
    Willkommen hier:)
    Was hast Du denn mit dem Mac vor?? Ich denke mal das der G4 immer noch gut ist. Vor allem der Preis. Wenn Du nicht jeden tag große Aufgaben oder Filme renderst hast Du mit dem Single G4 bestimmt deine Freude. Die Technik im G5 ist natürlich das modernste was es so gibt. Lass uns wissen wie Du dich entschieden hast.
    grüße
     
  3. bachmichel

    bachmichel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.10.2003
    ich hab mir vor 4 Wochen einen Single 1,25 Ghz gekauft. Bin mit dem rechner sehr sehr zufrieden. Hatte vorher einen G4/466 und bin von dem Geschwindigkeitsschub beeindruckt. Zur Zeit hab ich noch einen G5/1,6 Ghz zu Hause. Für meine Anwendungen (Hauptsächlich iMovie/iphoto/itunes/ Quark und Photoshop) muß ich sagen reicht mir der G4 vollkommen. Ist vieleicht auch Ansichtssache. Mich stört es nicht, wenn ein Filter in Photoshop 5 Sekunden länger dauert.
    Für den Preis machst du bestimmt keinen Fehler. Solltest du noch auf MAC OS9 angewiesen sein, dann ist es sowieso die beste Entscheidung.

    gruß aus Baden
     
  4. ulenz

    ulenz Banned

    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.11.2003
    Ist dieser Rechner - und hier speziell die Singleprozessorversion - denn überhaupt lieferbar ? Der Gravis-Shop Hamburg hatte vor etwa 14 Tagen noch erhebliche Lieferschwierigkeiten ( 5 Wochen plus x).
     
  5. yan.kun

    yan.kun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    17.07.2002
    Ich würd aufpassen, die der G4 MDD ist erheblich lauter als dein Alter MAC. Ich würde ersteinmal "Probehören". Fürs Arbeitszimmer würd' ich unbedingt das VERAX Kit empfehlen.
     
  6. bachmichel

    bachmichel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.10.2003
     
    ...Cancom und Gravis haben beide den Single auf Lager. Bei Cancom ist es eine internationale Version - D.h. ohne Tastatur. In dieser Version hab' ich den Rechner auch bei CANCOM erworben.
     
  7. bachmichel

    bachmichel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.10.2003
     

    Ist da so ein großer Unterschied zum Single? Ich find' meinen eigentlich erträglich.
     
  8. yan.kun

    yan.kun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    17.07.2002
    Das ist subjektives empfinden. Wer Jahrelang an einen kaum wahrnehmbaren Rechner gearbeitet hat, reagiert, sagen wir mal beinahe erlergisch, auf jedes lautere Geräusch. Ich find der SIngel G4 ist nicht viel Leiser als die Dual. Der meißte Krach kommt halt vom Netzteil.
     
  9. Master-Jamez

    Master-Jamez MacUser Mitglied

    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.01.2003
     

    Einen zweiten Prozessor einbauen ist nicht möglich, weil das die Hauptplatine nicht zulässt.
    Ich habe den Dualen und ich muss sagen für den Single Rechner stimmt das Preis Leistungs Verhältniss auf jeden fall.
    Du würdest keinen Fehler machen.
    Was die Lüfter angeht finde ich die auch nicht gerade leise, aber das liegt immer im Auge des Betrachters.

    Gruß Jam
     
  10. steko

    steko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.11.2003
    vielen dank für die vielen antworten

    photoshop schafft der alte G3 auch noch ohne weiteres, überhaupt ist er wahnsinnig schnell geworden, seit er eine neue festplatte hat und höher taktet.

    mein hauptproblem liegt leider momentan im rendern von cinema 4D bildern und filmen. da muß was neues her und der preis für den G4 ist ziemlich überzeugend, wie ihr ja auch bestätigt habt. viel mehr (preismäßig) ist bei mir, als studentin, auch einfach nicht drin...
    meine große hoffnung war, den G4 später auf dual aufrüsten zu können, schade, daß das nicht geht.

    übrigens habe ich ihn im gravis-shop-hamburg reservieren lassen ;) , es scheinen also noch welche da zu sein.

    liebe grüße stephanie
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - 25mhz neukauf empfehlenswert Forum Datum
Mac Pro aufrüsten oder Neukauf?? Mac Pro, Power Mac, Cube 01.05.2016
Zusatzversicherung Mac empfehlenswert? Mac Pro, Power Mac, Cube 09.05.2011
MBP: Neukauf will nicht (Lüfter scheint zu explodieren) Mac Pro, Power Mac, Cube 08.12.2006
Hilfe bei Neukauf! Mac Pro, Power Mac, Cube 08.02.2005
Entscheidungshilfe beim Neukauf Mac Pro, Power Mac, Cube 03.08.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche