G3 Server?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Server, Serverdienste" wurde erstellt von fantastic, 11.02.2006.

  1. fantastic

    fantastic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2006
    Meine Berufskollegen und ich brauchen einen Server um grössere Dateien auf diesen Server zu laden, die dann meine Kollegen herunterladen können. Meine Frage: Wir wollten uns einen billigen G3 Computer 300 Mhz (kein Server) kaufen. Reicht das oder muss man da etwas leistungsstärkeres Modell nehmen?
    Danke
     
  2. olbea

    olbea MacUser Mitglied

    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    02.07.2004
  3. applefreak

    applefreak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    01.03.2005
    ich habe genau die konfiguration, G3 b&w 300Mhz mit zwei 40 GB Festplatten (CD Laufwerk wurde abgeklemmt, weil der G3 nur ein IDE Gerät pro IDE Bus akzeptiert) und jetzt wird der Rechner als Web und Fileserver (privat) genutzt. Funktioniert wunderbar...als Webserver kommer er schon mal an seine Grenzen, aber als Fileserver tut er eigentlich sehr gut seine Dienste. Die 40 Gb Platte wird regelmäßig auf die andere geklont, damit ich immer ein funktionierendes Backup zu verfügung habe...Mit SharePoints habe ich dann bestimmte Ordner im Netzwerk freigegeben...

    MfG appelfreak
     
  4. fantastic

    fantastic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2006
    Ethernet Disk mini 250GB
    http://www.lacie.com/de/products/product.htm?pid=10594

    Kann man diese Festplatte als Server benutzen mit mehreren benutzern und jeweiligen Passwörtern über das Internet?
    Damit jeder Benutzer up/downloaden kann.
    Was braucht man noch dazu um es ans Netz anzuschliessen?
    und kann man auch so eine verschlüsselung machen?
    Braucht man für die Accounts noch ein Betriebssystem?


    Vielen Dank
     
  5. Krest

    Krest MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    02.05.2005
  6. titeuf

    titeuf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.12.2004
    Mich würde auch interessieren wie man das dann genau machen muss, wenn man dann diese Ethernetfestplatte (hier z.B. LaCie) gekauft hat. Mit Passwort und so!
     
  7. Freak76

    Freak76 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.11.2005
    Hallo,

    also wenn du mit Password arbeiten möchtest kann ich die ein NAS Server von Buffalo ans Herz legen, den habe ich mir auch vor kurzem gekauft.

    Den gibt es in verschiedenen Ausführungen, hier mal ein Link zur Seite.
    http://www.buffalo-technology.de/products/category-detail.php?categoryid=19

    Gruß

    Nils
     
  8. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    MacUser seit:
    10.10.2004
    passwort und so?
    was willst du da passwort schützen?
    du kannst höchsten unix rechte verteilen, die dann von sämtlichen unix und unix-ähnlichen systemen (z.b. Linux, Mac OSX) berücksichtigt werden...
    mit passwort schützen kannst du nur von deinem Mac aus... und dann auch nur ein verschlüsseltes Diskimage... die festplatte ansich kann keine datein verschlüsseln. es ist bloß eine festplatte!
     
  9. titeuf

    titeuf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.12.2004
    Was könnt ihr denn genau empfehlen, wenn man eine Server machen will, bei dem mehrere Personene mit Passwort zugriefen könnnen und Dateien Up- und Downloaden können?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2006
  10. titeuf

    titeuf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.12.2004
    Wir sind hier ja in einem Macuser Forum. Gibt es sowas nicht für Mac?
    Oder ist das Betriebssystemunabhängig?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen