g3 imac slotin dvd/cd laufwerke

Diskutiere mit über: g3 imac slotin dvd/cd laufwerke im iMac, Mac Mini Forum

  1. mr riös

    mr riös Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.01.2005
    hallo

    das thema wird hier ja auch gelegentlich diskutiert - führt m e aber zu keinem ergebnis bisher - intern saß in den imacs ein cw-7121 cdrw oder ein sr-8184 dvd/cd laufwerk - eine modellbezeichnung eines combos, das intern verbaut war, habe ich noch nicht gefunden :-(

    ich habe jetzt aber selber das problem - ich will ein combo laufwerk (dvd-r/cd-rw) anstelle eines cd laufwerks einbauen - in ebay auktionen und beim pc händler kursiert das gerücht, dass man da jedes slimline laufwerk verbauen könnte - modellbezeichnungen wie cw-8121, cw-8123 oder cw-8124 kursieren da - auch in auktionen aus usa werden diese teile gehandelt - hier mal ein beispiel:

    http://cgi.ebay.de/SLOT-IN-SLIMLINE...33233900QQcategoryZ79529QQrdZ1QQcmdZViewItem

    nun steht aber in der rep anleitung des imac, dass das interne dvd/cd laufwerk so ein kasten ist:

    <img src="http://tinypic.com/ifcpxs.jpg"> (wenn das bild nicht funzt, bitte zum bilderserver hinsurfen)

    das verwundert mich, denn offensichtlich sind das zwei völlig unterschiedliche teile - ich habe mir jetzt so ein cw-8124 kommen lassen, dann habe ich den imac zerlegt, aber das gehäuse für das dvd/cd laufwerk konnte ich nicht öffnen - scheint also nicht zu funktionieren, oder hat das schonmal jemand aufgekriegt??? hat das dann intern nochmal einen anderen multistecker, denn der an dem cw-8124 passt auch nicht an den aus dem imac :-(

    warum ist das so schwierig? - warum weiß das offensichtlich keiner so genau? - ich wäre sehr dankbar für einen tip dazu!!!
     
  2. mr riös

    mr riös Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.01.2005
    keine lösung vs zu einfach???

    tja - der ebay verkäuferf "celestina21" bietet immer wieder ein combo laufwerk an, das angeblich in den g3 imac passen soll - angebl. wurde das auch schon öfter verbaut - es ist aber auch so ein slimline mit neuem formfaktor, dass allein schon von der mechanik und den gehäuse abmessungen her nicht passt - modellbezeichnung ist cw-8124 - ich würde ja gerne mal wissen, ob irgendjemand hier schon einmal so ein laufwerk in einen g3 imac gebaut hat und ob alle apple apps das auch erkennen - hier der link zu so einer auktion

    http://cgi.ebay.de/COMBO-DVD-CD-RW-...yZ107123QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    thx für infos dazu
     
  3. mr riös

    mr riös Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.01.2005
    cd/dvd intern im g3 imac

    hallo

    ich halte das thema mal noch eine weile hoch - ich habe sechs dieser schönen alten g3 imacs und will sie auch noch eine weile nutzen - bei einem macht das interne dvd jetzt schlapp - habe ein neues über ebay ersteigert - wäre natürlich froh, wenn es da günstige alternativen gäbe - bin auch dankbar für jede weitere info dazu

    interne cd/dvd laufwerke für g3 imac (alle panasonic/matshita/matsushita):

    dvd-r/cd-r modell sr-8184
    dvd-r/cd-r modell cr-1750
    cd-rw modell cw-7121

    crn-8242 (???)
     
  4. Z-Kin

    Z-Kin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    13.01.2003
    Also das dieses Laufwerk 'gerne vom Hersteller eingebaut wird' - Zitat Auktion - ist ne glatte Lüge! In G3 iMacs sind zu keiner Zeit Combo- oder Superdrivelaufwerke von Apple eingebaut worden. Die Laufwerke im G3 iMac sind von völlig anderer Bauart. Sie sind dicker und im ganzen wesentlich solider als die Notebook-Laufwerke. Hier wird so ein Laufwerk angeboten. Für schlappe 199$....


    Edit: hier gibts noch ein Combodrive für knapp 130$....
     
  5. mr riös

    mr riös Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.01.2005
    sowas dachte ich mir schon

    hallo

    vielen dank für deine antwort - der verkäufer behauptet aber weiterhin hartnäckig, dass er dieses laufwerk in den g3 imac schon mehrfach eingebaut hat - ich soll ihm meinen g3 imac schicken und er will das teil da einbauen...??? - geht das überhaupt irgendwie?? - oder kann es sein, dass er einen g3 imac mit einem g3 ibook verwechselt??? - gab es bei diesen alten clamshell ibooks welche mit slot in und welche mit schublade?

    sehr mysteriös das ganze...
     
  6. Z-Kin

    Z-Kin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    13.01.2003
    Ich würde nicht bestreiten, dass man das Laufwerk in einen G3 iMac einbauen kann - mit entsprechenden Umbauten, versteht sich. Ich habe hier einen G3 iMac (snow 600 Mhz.) einer Freundin stehen in welchem ich gerade eine größere FP eingebaut habe. Zwangsläufig wurde ich dabei mit dem CD/RW Laufwerk konfrontiert und das ist völlig anders von der Konstruktion, aber wirklich völlig anders als die flachen Notebook-Laufwerke mit der 'fehlenden' Ecke. Es hat auch hinten einen Adapter für den Daten- und Stromanschluss angeschraubt. Ich weiß nicht, ob das bei den anderen Laufwerken möglich ist.
     
  7. mr riös

    mr riös Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.01.2005
    hallo

    ich denke auch, dass man das irgendwie eingebaut bekommt - es sprechen aber folgende fünf gründe dagegen, bzw. müssen dafür lösungen gefunden werden:

    1. die abstand-winkel des original slot-in passen nicht - sie sind zu kurz, die schraubenlöcher passen nicht, einbaulage stimmt damit nicht - es muss eine völlig neue halterung konstruiert werden, um das laufwerk in den "käfig" zu montieren

    2. der einzugs schlitz ist etwa nur halb so groß, wie bei dem original laufwerk - zudem ist er von einer scharfen metallkante umgeben - das g3 imac gehäuse lässt zu, eine cd in verschiedenen winkeln anzusetzen, was mit dem originalen laufwerk auch funktioniert - ein schmalerer schlitz kann zu fehlerhaftem ansetzen und somit zu beschädigungen einer cd führen

    3. der multistecker für die anschlussleitung intern sitzt bei dem original laufwerk mittig - ein aufstecken auf eine seitliche buchse funktioniert ohne zusätzliche interne verkabelung nicht, da der multistecker auf eine platine montiert ist, die nicht weit genug seitlich verschoben werden kann - es ist (da das gehäuse auch kleiner, bzw. kürzer, ist als das originale slot-in laufwerk) ein zusätzliches internes verbidnungskabel nötig

    4. der schalter für den manuellen auswurf einer cd/dvd ist an der falschen position und kann somit nicht wie der originalschalter bedient werden, evtl sogar gar nicht (was bei einem g3 imac ohne pro tastatur zu erheblichen problemen führen kann)

    5. nach auskunft zweier namhafter apple händler wird das laufwerk von itunes und evtl auch anderen apple apps nicht erkannt - zwar kann man auf z. b. toast ausweichen, das stellt aber eine erhebliche einschränkung dar

    wenn ich für diese fünf punkte eine halbwegs vernünftige lösung hätte, würde ich das laufwerk einbauen... - ich hab das dem verkäufer bei ebay gemailt, aber dazu sagt er nix...
     
  8. Z-Kin

    Z-Kin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    13.01.2003
    Genau so ist das. Ohne weitreichende Umbauten kannst du das vergessen. Und ob das dann hinterher wunschgemäß und dauerhaft funktioniert ist noch die Frage. Ich hatte vor dem Einbau der FP auch ernsthaft darüber nachgedacht, gleich ein Combo einzubauen. Aber ich habe hier in D-Land keines gefunden und das aus USA kommen zu lassen ist mir zu wackelig. Deshalb habe ich das CD/RW drin gelassen und es wurde wieder der LaCie DVD-FireWire Brenner angeschlossen, der mit einem kleinen Tool sogar DVDs über den Apple DVD-Player abspielt. Nun soll der iMac allerdings verkauft werden.
     
  9. mr riös

    mr riös Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.01.2005
    also ab dafür - ...

    ich habe mir jetzt einen alten g3 imac dv 400 mit defektem bildschirm ersteigert, dort das dvd rom ausgebaut und gegen meins getauscht - dann das defekte teil wieder zusammengezimmert und so wird das ganze wieder weiterverkauft - viel aufwand, aber dann hat man wenigstens ein originales laufwerk für ca 30 - 40 euro und ein bisschen schraubarbeit...
     
  10. Z-Kin

    Z-Kin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    13.01.2003
    Auch ne Lösung... :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - imac slotin dvd Forum Datum
Mac Mini 2012 mit DVD Drive: Einbau in ein 2010er Gehäuse? iMac, Mac Mini 26.10.2016
Efi mittels Installations DVD installieren iMac, Mac Mini 22.10.2016
iMac A1207 (2006) Wird wirklich immer die originale DVD zur Re-Installation benötigt? iMac, Mac Mini 11.09.2016
Installation-DVD für iMac 27 - mid 2011??? iMac, Mac Mini 21.08.2016
Mini wirft OS x DVD wieder aus iMac, Mac Mini 07.03.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche