g3 ibook vs g4 ibook

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Linuxuser, 28.10.2003.

  1. Linuxuser

    Linuxuser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.10.2003
    Hi!
    Ich bin im Begriff mir ein ibook zu kaufen und frage mich nun, was in der aktuellen Situation am besten wäre...

    Alternative 1. wäre das 14er g4 mit 933 Mhz..
    das hat aber meeeega lange Lieferzeiten..
    Alternative 2. wäre eben das 14er g3 zu kaufen...

    Allerdings liegen die trotz der unterschiedlichen Prozessoren preislich fast gleich auf :(

    Lohnt sich das warten auf das g4? oder ist das alte g3 vieleicht doch im mobilen Gebrauch besser?

    Kennt vieleicht einer sogar einen Laden in der nähe von Köln, wo es das g4 schon ab Lager gibt?

    würde mich über ein paar Tips freuen ;-)

    Thx und Gruss andre
     
  2. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    11.11.2002
    Herzlich Willkommen

    Hi Linuxuser,
    willkommen bei MacUser.de...

    An deiner Stelle würde ich abwarten wie die neuen G4 iBooks sind, im Moment würde ich als Neukäufer eher zu so einem Gerät tendieren, allein schon wegen AirPort Extreme, Bluetooth integriert und dem Slot-In.

    Aber ich verschieb den Thread mal zu dein Mac-Umsteigern, da passt er besser hin... ;)
     
  3. imagick

    imagick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.08.2002
    Ich verstehe zwar nicht, warum man ein 14"-iBook wollen sollte ;) wo doch 12" bei gleicher Auflösung viel transportabler ist, aber ich würde dir unabhängig davon zum G4-Buch raten. Momentan ist es zwar fast egal (oder das G3-Buch vielleicht sogar ein bisschen flotter) aber ich könnte mir vorstellen, dass in Zukunft immer mehr Software eine Altivec-Einheit (also einen G4) voraussetzen.

    Deshalb würde ich eher zu einem G4 raten. Außerdem gibts bei den neuen Books die Option, Bluetooth intern zu bekommen ... das ist auf jeden Fall eine Überlegung wert ...
     
  4. Linuxuser

    Linuxuser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.10.2003
    hmmmm...
    Das g3 ist eigentlich auch nur so verlockend, weil es zB Gravis in Köln am Lager haben und ich es dann einfach abholen könnte(ca 90km).

    Stimmt es, das die g4 ibooks wirklich sooo lange Lieferzeiten haben?
    Gravis haben am Tel gesagt, das es sie praktisch noch gar nicht zu kaufen gibt?!

    Das 14er wollte ich nehmen weil ich 15zoll Laptops gewohnt bin...aber hast schon irgendwie recht...1024 auf einem 14er ist ja eigentlich viel zu riesig.
    Bei einem 12er 900 g3 combo wäre die kalkulation auch besser...
     
  5. BlackEagle

    BlackEagle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.10.2003
    Hi Linuxuser!

    Ich habe mir am Samstag das G4 12" I-Book bestellen lassen. Mein erster Mac! :D
    Der Verkäufer meinte, dass der Geschwindigkeitsgewinn sehr hoch sei, was man ja auch leicht an den Hardware-Specs ablesen kann.
    • G4
    • DDR-RAM statt SD-RAM
    • Radeon 9200
    Wenn das gute Stück (hoffentlich) im Laufe der Woche eintrifft, werde ich mal meine ersten Eindrücke posten.
    Das 14" G4 kann man meiner Meinung nach noch nirgends kaufen, weil Apple Lieferzeiten ab November angibt...

    MfG, BlackEagle.
     
  6. Linuxuser

    Linuxuser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.10.2003
    Wo hast du das denn bestellt?
    Was hat man dir wegen der Lieferzeiten gesagt?
     
  7. BlackEagle

    BlackEagle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.10.2003
    Vobis in Neu-Ulm
    Der Verkäufer meinte, dass Apple zwar für das 12" i-book Lieferung "ab sofort" angibt, allerdings konnte er mir keinen konkreten Termin nennen. Er meinte, dass am 9.11. großer Panther Vorführungstag ist und dann bestimmt welche reinkommen würden. Falls es früher kommen sollte, werde ich angerufen.
    Falls du n Onlineshop suchst, schau mal bei www.cyberport.de rein.

    MfG, BlackEagle
     
  8. Daria M.

    Daria M. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    19.09.2003
    Ich habe heute das 14" 933MHz direkt bei Apple bestellt, und angeblich wird das nach 7-10 Tagen verschickt, und dann kann der Versand nochmal 2-5 Tage dauern. Schneller werden die das dann wohl bei Gravis auch nicht haben.
     
  9. randfigur

    randfigur MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.10.2003
    moin moin...alle zusammen

    nach gehäuftem aufkommen kaufwilder g4 ibookcarro -verrückter stellt sich mir doch heftig die frage ( bin halt auch am überlegen) , ob´s nicht besser wär, zu warten, bis die regulär und ohne zwischenzeitlich zu vertrocknen lieferbar sind.

    wenn mich nicht alles täuscht, dürften ende januar die preise auch noch mal ein wenig sinken - oder ist das bloßes wunschdenken?

    was haltet ihr davon?
     
  10. blalalama

    blalalama MacUser Mitglied

    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.05.2003
    Hi,

    wenn ich mir die Produkt- und Preisentwicklung der Macs im letzten Jahr anschaue, kann ich eigentlich nur sagen: Kauf sofort, bzw. spätestens 1-2 Monate nachdem das Gerät herausgekommen ist.

    Apple hat in letzter Zeit gezeigt, dass sie ihr Produktlebenszyklen gerade bei den iBooks stark verkürzt haben. Innerhalb von einem Jahr sind inzwischen drei Modellphasen des iBooks gekommen (700/800 G3, 800/900 G3 und jetzt G4).
    Wenn man so lange wartet, bis man denkt, dass die Preise vernünftig sind, kommt zwei Wochen später eine neue Produktlinie raus und man ärgert sich, dass man nicht noch zwei Wochen gewartet hat.

    Ich hab halt ins Fettnäpfchen gegriffen, da ich mein iBook im Laden 2 Wochen bevor Apple wg. Anpassung an den starken Euro die Preise gesenkt hat, gekauft habe.

    Gruß
    blalalama

    (der sein 900er iBook sehr lieb hat und nur gerne den primären Screen des iBooks am externen Monitor mit einer höheren Auflösung fahren will, aber nicht kann :( )
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ibook ibook
  1. phattomatic
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    1.416
    rembremerdinger
    05.10.2014
  2. PhilKelevra
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    780
    Madcat
    12.12.2012
  3. reztreh
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.842
    MacBookBlack
    16.01.2012
  4. ahla
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.915
    oliverpirch
    18.07.2011
  5. iBook G4
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    654
    manue
    04.04.2011