G3 300 DT beige mit G3 450 b/w ??? Hilfe!

Diskutiere mit über: G3 300 DT beige mit G3 450 b/w ??? Hilfe! im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. MacSimizeDenver

    MacSimizeDenver Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2003
    So Leute,

    der 300MHz ist jetzt raus und ich habe mir einen G3 450 MHz ZIF (Typ: IBM 750L2EM1A450) besorgt.

    Mit der Jumpertabelle von www.macinfo.de/tuning/tuning-g3.html wollte ich das ganze so wie geliefert hochfahren. 433 oder 466 wären demnach möglich.

    Am Ende habe ich die ganze Tabelle ausprobieren müssen (bei 66Hz BUS) aber nix funktionierte...Startton und nix weiter....kein booten, kein Bild.... ???

    Funktioniert das etwa nicht? Warum?

    Wer weiß Rat? HILFE!!!

    P.S. Läuft an einem AppleVision 1710 über die interne ATI Rage-Schnittstelle, eingesetzt ist noch eine PCI-USB Karte, KB und Mouse über ADB.... System derzeit 9.1
     
  2. MacSimizeDenver

    MacSimizeDenver Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2003
    habe nochmal die 466 MHz Einstellung probiert - nix passiert.

    Startton kommt, Monitior mach kurz "knack" und Festplatte läuft paar Sekunden an..... nichts weiter.

    Ich habe desweiteren jetzt alle PCI-Karten rausgenommen und nur ein einzelnen Ram eingesteckt 128 MB SD-Ram statt 512 MB.

    Trotzdem nach wie vor tote Hose......

    :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused:
     
  3. MacSimizeDenver

    MacSimizeDenver Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2003
    "TheHolyCamel" hatte hier mal fallen gelassen das er diese Config zum Laufen bekommen hat.

    Nur der User ist seit mehreren Tagen nicht mehr Online gewesen.

    Gibt´s denn wirklich niemanden der diese Config auch hat?
     
  4. herrmueller

    herrmueller MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.05.2004
    Hallo,

    ich gehe davon aus, das Du das PRam schon gelöscht hast. Ansonsten scheint mir der Zif Prozessor kaputt zu sein. Eigentlich sollte ein b/w Zif in einem beige laufen. Umgekehrt sieht es glaube ich schlechter aus..

    Viele Grüße
     
  5. MacSimizeDenver

    MacSimizeDenver Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2003
    naja...bis zum booten braucht er ja ein paar sekunden (wenns gehen würde) und dann geht erst der monitor an bzw. pram löschen ist möglich.


    mit dem 450er drin dauert dies auch ewig aber ich habe nicht den eindruck das sich der pram löschen lässt, da kein startton kommt und er auch nicht neu startet.

    p.s. wie oben beschrieben, der prozessor ist getestet und 100% OK

    Gruß..... :)
     
  6. MacSimizeDenver

    MacSimizeDenver Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2003
    auf PRAM löschen keine reaktion (d.h. passiert nix...rechner hängt weiterhin), das Drücken des Resertasters bringt auch nichts.....

    ich könnte durchdrehen... :mad: :rolleyes: :mad:
     
  7. MacSimizeDenver

    MacSimizeDenver Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2003
    software von sonnet oder powerlogix etc. brachte bis jetzt auch nichts.... sch... !!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - beige Hilfe Forum Datum
Wie Festplatte im G3 beige jumpern? Mac Pro, Power Mac, Cube 24.12.2008
G3 beige DT - SCSI-Kabel verlegen Mac Pro, Power Mac, Cube 01.04.2007
G3 beige Tower Öffnen: ABER WIE ???????? Mac Pro, Power Mac, Cube 04.03.2007
G3 beige DT Plattenausbau Mac Pro, Power Mac, Cube 16.02.2007
G3 beige und Pro Keyboard Mac Pro, Power Mac, Cube 07.02.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche