Funktioniert der Brenner unter Parallels mit Windows?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von mactaetus, 07.09.2006.

  1. mactaetus

    mactaetus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    01.11.2004
    hallo

    Habe ein blödes Image, was ich nur mit einem Windowsprogramm mounten kann.

    Jetzt wollte ich fragen, ob ich das ganze unter windows brennen kann und ob windows den brenner ganz normal erkennt.

    danke im voraus

    mactaetus
     
  2. hard2handle

    hard2handle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.794
    Zustimmungen:
    254
    Registriert seit:
    03.08.2006
    Bisher wird das Superdrive unter XP/Parallels nur als CD/DVD-Laufwerk erkannt, ohne Brennfunktion...
     
  3. mactaetus

    mactaetus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    01.11.2004
    Sehr schade. Naja... aber danke für die Info :) Muss ich halt zum Kumpel und mir das runterbrennen. DAnke nochmal.


    Ach so...
    und wie schaut's mit dem externen LaCie brenner aus?
    Jemand damit schon erfahrung gemacht?
     
  4. efbert

    efbert MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.07.2006
    Also, da ich gerade ganz aktuell probleme damit habe, setze ich diesen kurzen Thread mal mit einer Nachfrage von mir fort:
    Unter Parallels - XP kann ich weder das interne Laufwerk (Superdrive im MB) noch ein externes (LG N10 an USB) in vollem Umfang nutzen. Zwar wird die TOC noch ausgelesen, aber Wiedergabe oder Grabben ist nicht. Wird dann bei manchen Windows-Programmen noch kommentiert mit "ASPI-Fehler" oder mit "Benutzerabbruch". Das passiert mir z.B.mit Winamp oder auch mit dem Windows-Mediaplayer. Ein kompatibler ASPI-Teiber ist installiert. Zu brennen habe ich so erst garnicht versucht. Wenigstens an der Stelle scheint mir Parallels noch nicht ganz ausgereift zu sein - ales Andere hat bisher aber sofort funktioniert!
    Ich würde mich über andere Erfahrungen, aber auch über Hinweise freuen.
    Gruß efbert
    P.S. Die Diskussion warum ich Winamp nutze und nicht I-Tunes kenne ich hier aus einem anderen Tread sehr gut - ich will sie nicht nochmal führen!
     
  5. darkwood

    darkwood MacUser Mitglied

    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    26.10.2003
    ich hatte das problem das sobald mein externer brenner über firewire am imac d2c dran war parallels das komlette system (OSX) abstürzen lies. da bin ich nur über ausschalten wieder ran gekommen. hat ne weile gedauert bis ich die ursache gefunden habe. ohne externen brenner läufts wieder super.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen