Für iMovie-Schnitt 16:9 Verzerrung rausrechnen?

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von cdeub, 12.06.2005.

  1. cdeub

    cdeub Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Ich habe eine Video, welches anamorphotisch ist (also vertikal gestreckt). Ich würde gerne für iMovie dieses Material wieder in die ursprüngliche Form bringen, so dass es im 4:3 Format mit schwarzen Balken oben und unten angezeigt wird. FCP habe ich nicht. In Quicktime läßt sich wohl nur die Darstellung verändern.
    Gibt es ein tool, welches dies zustande bringt?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMovie Schnitt Verzerrung
  1. southwest71
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    60
  2. FlorianSch1979
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    234
  3. LogicistLogic
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    91
    LogicistLogic
    05.12.2016 um 07:51 Uhr
  4. Nobody4711
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    104
    Maulwurfn
    22.11.2016
  5. plarin
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    564
    Ahrsib
    10.09.2014