ftp-verzeichnis komplett löschen? geht das?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von [jive], 23.11.2004.

  1. [jive]

    [jive] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    31.03.2004
    ich habe bei strato ein premium-paket mit diversen domains,.. im laufe der zeit haben sich dort dutzende unter-ordner angesammelt,.. mal waren es pop-up-grafiken oder gewinnspiele für kunden, pdf-dateien oder bilder! auf jeden fall möchte ich das verzeichnis komplett leer haben,.. kann ich das "einfach" machen?

    fetch, mein ftp-programm, löscht nur ordner wenn diese leer sind,.. glaub ich! manchmal löscht der auch ordner in denen was drin ist.. woran auch immer das liegt. macht es aber nur selten,..

    anderes programm? oder was kann ich tun?

    danke schonmal,
    chris
     
  2. svenloth

    svenloth MacUser Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.09.2004
    gibts bei strato (igitt) einen SSH zugang? Dann kannst du dich eben per SSH einloggen und deine Order mit Shell-Befehlen löschen.

    Also 1&1 hat sowas ;-)
     
  3. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Registriert seit:
    02.04.2004
    Hallo,

    einige FTP-Programme haben in den Optionen die Option (X) 'Löschen nicht-leerer Ordner zulassen'.

    Oder sonst wie erwähnt mit Shell-Befehlen.

    Viele Grüße
    Michael
     
  4. [jive]

    [jive] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    31.03.2004
    letzteres kenn ich gar nicht,.. ;-) und das mit der option werd ich mal überprüfen!

    damals als ich meine domain bei strato angemeldet habe,.. gab es noch gar kein puretec/1&1. glaub ich zumindest,..
     
  5. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
    [QUOTE='[aka jive]
    damals als ich meine domain bei strato angemeldet habe,.. gab es noch gar kein puretec/1&1. glaub ich zumindest,..[/QUOTE]
    Doch. Da hiessen sie AFAIK noch Schlund & Partner.

    ad
     
  6. [jive]

    [jive] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    31.03.2004
    so heisst die mutter immer noch,.. bei denen habe ich online-shops gehosted für kunden von mir. doch hatten die damals kein so breites programm für private kunden,.. so meinte ich das!
     
  7. emaerix

    emaerix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    19.03.2004
    Mit RBrowser Lite kann man auch nicht leere Ordner löschen.

    Und Schlund&Partner ist doch ein eigenes Unternehmen, das sich auf das Hosting von Business-Kunden und Online-Shops spezialisiert hat. Was haben die mit 1&1 zu tun??
     
  8. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    26.10.2003
    gar nix - aber die ganzen billig-provider schmeißt man offenbar schnell mal in einen topp *g*. wobei ich 1&1 erfahrungsgemäß noch für den besten der billigheimer halte.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen