FTP Server + Client

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von nameac, 04.02.2007.

  1. nameac

    nameac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.01.2007
    hallo,

    ich habe gelesen es gibt bei mac intern einen ftp server und client habe aber keinerlei anleitung zu gefunden weiß jemand von euch bescheid?
     
  2. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Client: Cyberduck (Kostenlos, Open Source), oder Transmit, oder andere.
    FTP-Server: Hol dir PureFTPd-Manager wenn du auch nur halbwegs was konfigurieren willst (und anscheinend noch nicht so viel Ahnung hast)
     
  3. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27.011
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
  4. st3-f

    st3-f MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.12.2006

    Cool. Das ist ja gut zu wissen, wollte das demletzt auch mal machen, aber wusste nicht wie und jetzt lese ich das hier.
    Coole Sache. Es kann so einfach sein! ;-)

    st3-f
     
  5. nameac

    nameac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.01.2007
    den tip hab ich geguckt aber da steht garnichts wie man was und wo einstellt, wer und wie und worauf zugreifen kann. das hört sich an wie drücke den knopf und der computer ist für jeden freigeschaltet.
     
  6. iMacthomasS

    iMacthomasS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.02.2007
    ganz so schlimm ist es nicht. Der firewall ist auch noch Aktiv, wenn du ihn nicht abgeschaltet hast. Unter www.iana.com findest du infos, welche Ports du im Firewall öffnen mußt für ftp.(Geht alles über "Sharing") Un falls du noch Bammel hast wegen deiner Daten: Der Mac hat ein Dateisystem auf welches die meisten Hacker nicht zugreifen können. Außerdem gibt es da noch die Verschlüsslung...
     
  7. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    ???????
    FTP ist nicht verschlüsselt.
    Und welche Rolle spielt dasDateisystem bei der Port- und FTP-Freigabe?
     
  8. Nitrammartin

    Nitrammartin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2006
    Hallo!

    Ich poste einfach mal hier in den Thread, auch wenn es nicht unbedingt genau hier rein passt. Ich hoffe, dass das nicht allzu schlimm ist ;).

    Mein Problem: Alle FTP-Programme, die ich ausprobiert habe, verursachen 2 Probleme:

    1. Textdateien werden bei Runter-/Hochladen verändert: Umlaute (also ä, ö und so) verwandeln sich in andere Zeichen. Ö z.B. in 90 Grad gedrehtes <!

    2. .jpg werden übertragen, sehen danach allerdings völlig verschandelt als, fast unkenntlich!

    Was mache ich falsch?!

    Über Hilfe bin ich super dankbar, da die Fehler dazu führen, dass die von mir betreute Webseite immer nur aktuell sein kann, wenn ich in der Uni Zeit dafür hatte :(...

    Danke!

    Martin
     
  9. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Welche FTP-Programme?

    So etwas machen FTP-Programm nicht (unaufgefordert?). Vielleicht gibt's Probleme mit dem Doctype oder den serverseitigen Einstellungen?

    Ich verwende übrigens Transmit, ist eines der Besten FTP-Programme für Mac OS X.
     
  10. Nitrammartin

    Nitrammartin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2006
    Danke für deine schnelle Antwort.

    Ich habe jetzt grad wieder Cyberduck ausprobiert. Meine, Transmit auch schon benutzt zu haben.
    Was heißt "Probleme mit Doc-type"?
    Irgendwo ist z.b. bei Cyberduck eingestellt, dass er "US-ASCII" verwendet. Kann es daran liegen, dass US nicht ö und so kennt?

    Ich teste nochmal transmit. Hast du ne Idee, was ich verändern könnte, damit es irgendwie funktioniert?

    Achja: die .txt öffnet sich im text-edit!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen