Front Row - Videos und Filme auch unter "Musik"

Diskutiere mit über: Front Row - Videos und Filme auch unter "Musik" im Mac OS X Apps Forum

  1. deus-ex

    deus-ex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    04.11.2005
    Hallo,

    meine Suche hat nichts ergeben was mich doch etwas wundert, da ich bestimmt nicht der einzige bin dem das aufgefallen ist und stört.

    Nun folgendes:

    Unter der Rubrik Musik (weiter über Interpreten usw.) werde unter Front Row auch Videos und Filme angezeigt welche sich in iTunes befinden.

    Allerding ist das doch eigentlich "falsch" da es sich nicht ausschließlich um Musik handelt bzw gar keine ist. (Filme z.B.)

    Dafür gibt es ja die Rubrik "Video" in Front Row.

    Nun meine Fragen:
    1. Ist das normal?
    2. Kann man das ändern.

    Ja klar. Wenn ich alle Filme und Videos unter dem Ordern "Filme" auf der Festplatte speichere sind die dann unter "Musik" nicht mehr in Front Row zu sehen.
    Möchte allerding iTunes als Verwaltung behalten das es sich doch recht gut dafür macht :).
     
  2. deus-ex

    deus-ex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    04.11.2005
    ./schieb
     
  3. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Registriert seit:
    02.11.2004
    zu 1) bei mir ist das auch so

    zu 2) vielleicht, wenn man das Video zu einer Fernsehsendung oder einem Film macht (Informationen -> Video)

    P.S. Dazu auch dieser Thread "Welches Format brauchen Videos um als Frontrow Fernsehsendungen aufzutauchen?": http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=201941
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2006
  4. deus-ex

    deus-ex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    04.11.2005
    Ne bringt nix.
    Es hilft, wenn man die Tags für Interpret und Album nicht setzt.
    Dann erscheinen die Videos nicht in der "Interpreten" bzw. "Album" Liste unter "Musik".
    Allerding finde ich das ein wenig bescheiden, da ich ja irgend wo ein paar Informationen zu dem Film bzw. Video einplegen möchte.
     
  5. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Registriert seit:
    02.11.2004
    Ich finde das eigentlich nicht schlecht, da ich die Tonspur von Videos dadurch stromsparend auf dem iPod anhören kann. Für Front Row mach das natürlich keinen Sinn. Ein Options-Häkchen in iTunes wäre dafür nicht schlecht.
     
  6. deus-ex

    deus-ex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    04.11.2005
    Ein kleine Front Row Konfiguration in den Systemeinstellung wünsche ich mir schon von Anfang an.

    Naja. Vielleicht kommt ja was mit 10.5
     
  7. deus-ex

    deus-ex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    04.11.2005
    Wenn ich z.B. den Urlaubsfilm von mir und meine Freundin
    in iTunes verwalten möchte, dann muss ich ja was angeben
    unter Interpret und Album damit man die in iTunes besser wieder findet.

    Doch wenn man diese Tags setzt dann tauchen ja die Filme auch unter "Musik->Interpreten" z.B. auf.
    Und da kann man sich dann die Musik von unserem Urlaubsvideo anhören... Toll :(
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Front Row Videos Forum Datum
Front Row: Problem mit Inhaltsangabe meiner Filme Mac OS X Apps 08.11.2010
Front Row zeigt bei Fernsehsendungen Ohne Titel an Mac OS X Apps 16.08.2010
Front Row und Dateivorschau Mac OS X Apps 25.03.2010
Videos in Front Row nicht als Vollbild Mac OS X Apps 07.01.2007
Front Row + SMB (Windows) Freigaben -> Streming von Videos? Mac OS X Apps 18.07.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche