Front Row Problem

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Slayer, 30.01.2007.

  1. Slayer

    Slayer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.01.2007
    Hallo ich habe seit 2 Wochen meinen neuen Imac und bin mega zufrieden damit.

    Ich habe aber urplötzlich beim Starten von Front Row das Problem dass er bei Musik meine Itunes Bibliothek nicht anzeigt. Er zeigt nur die Podcasts an.

    Filme, Bilder etc funktioneiren tadellos mit Front Row.

    Bis gestern ging die Itunes Musik im Front Row.

    Itunes hat die aktuellste Version.

    Was soll ich tun?

    Habe schon die Front Row und Itunes plist gelöscht aber er zeigt noch immer keine musik in front row an obwohl ich in itunes 100e von songs dirn habe.
     
  2. frankyfly

    frankyfly MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.333
    Zustimmungen:
    63
    MacUser seit:
    28.08.2004
    Sind die Songs auch markiert? (In iTunes links die Kästchen angekreuzt?)
     
  3. Slayer

    Slayer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.01.2007
    nein sind sie nicht. aber ist das entscheidend? hehe
     
  4. frankyfly

    frankyfly MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.333
    Zustimmungen:
    63
    MacUser seit:
    28.08.2004

    Ja! :D

    Markier mit Apfel+ Klick ins Kästchen alle Lieder und schon tauchen sie in Front Row auf.
     
  5. Slayer

    Slayer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.01.2007
    wow ich habe heute 45 minuten im apple support angerufen und er hat mir eine neuinstallation von macosx empfohlen. kaum melde ich mich hier an wird mri das problem in 3 minuten gelöst. respekt und vielen vielen dank.

    aber das ist ja echt strange dass die kästen was damit zu tun haben. wie unintuitiv ist denn das bitte? lol
     
  6. frankyfly

    frankyfly MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.333
    Zustimmungen:
    63
    MacUser seit:
    28.08.2004
    Gern geschehen.

    Und nein, es erschließt sich nicht unbedingt von selbst.

    Ach ja, und willkommen im Forum!
     
  7. Slayer

    Slayer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.01.2007
    Danke. Ich denke das wird hier meine erste Anlaufstelle sein und nicht mehr der Support ;)

    ein Satz noch als einsteiger: Macs sind 5 millionen klassen schneller smoother und schöner als windows pcs. ich war seit 10 jahre begeisterter windows user und nun können mich keine 10 pferde mehr zu ms zurückbringen. ms kriegt nur noch sien geld für die xbox360 von mir :D
     
  8. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    MacUser seit:
    28.01.2005
    Mir ist eher unklar, warum man die Kästchen 'enthakt' - hab ich bisher noch nie machen wollen geschweige denn müssen. Gibts da einen guten Grund?

    Gruß, eiq
     
  9. Slayer

    Slayer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.01.2007

    ja weil damit kann man schneller mehrere lieder gleichzeitg bei informationen editieren. zb habe ich oft das problem dass mein albumname wo es beim itunes store ein cover gibt, nicht mit meinem albumnamen übereinstimmt. daher muss ich immer die ganzen tracks umbennenen bei informationen und ihnen das album vom itunes store mit korrekter schreibweise geben. dann das albumcover laden. dann die tracks wieder umbenennen in meinen album namen. durch dieses hin und her geclicke der ganzen tracks enthakt man sie schnell.
     
  10. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Ja, zum Beispiel Weihnachtslieder, mag man vielleicht kurz vor und nach Weihnachten aber das restliche Jahr über möchte man sie nicht hören, also Haken weg und schon bleibt man davon verschont.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen