FritzBox SL WLan mit iMac + ibook wie Drucker nutzen ?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von zwischenzeit, 08.02.2005.

  1. zwischenzeit

    zwischenzeit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Hallo,
    gerade habe ich die FritzBox installiert. Mein iMac G4 über Ethernet und auch das ibook G4 über Airport Express haben Zugang zum Internet via DSL.
    Nun meine Frage: Gibt es eine Möglichkeit, meinen HP Deskjet 1350 der am iMac über USB installiert ist, auch per WLan vom ibook aus zu erreichen ?

    Vielen Dank
    Andreas
     
  2. Eames

    Eames MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Genau das gleiche frage ich mich gerade bei meinem HP Laserjet 6MP, der an einem HP Printserver an der Fritzbox hängt. Bei Ethernetverbindung macht er keine Probleme, doch bei WLan reagiert er leider nicht, und ich wüsste gerne wie ich ihn dazu bewegen kann, sich doch zu regen ...

    Kann es an meinem DLInk USB WLAN Adapter liegen?!

    Gruss . Mikalux
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2005
  3. sonny1406

    sonny1406 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    41
    MacUser seit:
    26.10.2004
    ....und dann noch wie es beim canon pixma 3000 funktioniert???????
     
  4. Eames

    Eames MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    26.09.2003
    OK. Habs herausgefunden, woran es bei mir lag. Ich hatte noch AppleTalk als Protokoll eingestellt anstatt TCP/IP :rolleyes:

    Mikalux
     
  5. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.08.2004
    kein problem - drucker und mac einschalten, an dem er angeschlossen ist - drucker freigeben (systemeinstellungen) klar :D - und dann auf den anderen macs die druckertreiber installieren und drucken, das ist alles.
    gruß
    w

    p.s. funktioniert bei pc´s auch ohne problem. druckermodell ist unerheblich, wenn es treibertechnisch unterstützt wiurd. benutze einen methusalem hp laserjet 6L ohne probleme an mehreren mac´s und pc´s.
    mein router ist eine fritz box fon wlan (aber auch das ist eigentlich unerheblich). wichtig ist, dass der drucker freigegeben ist im netz und bei der fritz box "alle geräte befinden sich im selben ip netz" aktiviert ist, sonst sehen sie sich u.u. nicht!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen