Fritz!X USB: am Mac nutzen?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von elastico, 17.09.2006.

  1. elastico

    elastico Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    25.08.2004
    Hallo,

    ich habe an meinem PC eine Fritz!X-USB Anlage. Da hängen mehrere analoge Telefongeräte an einem ISDN-Anschluss dran. Über USB ist sie mit dem PC verbunden und so kann ich mit einem ISDN-Anruftmonitor sehen, wer wann angerufen hat (wenn der PC lief)

    Außerdem gibt es eine Software von AVM um die Anlage zu programmieren (welches Gerät soll bei welcher Telefonnr. klingeln etc.)

    Die Fragen sind:
    1) gibt es eine Möglichkeit dieses Gerät auch am Mac zu nutzen um zu sehen, welche Rufnummern mit angerufen haben? Also um einen kleinen ISDN-Monitor nutzen zu können wie es ihn 100fach für PC gibt?

    2) gibt es eine Möglichkeit das Gerät über den Mac auch zu programmieren? Nein es hat IMHO kein Web-Interface (das Teil ist ja schon etwas älter)
    2b) geht das evtl. über eine Windows-Installation in Parallels?
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Wenn es keine Mac-Treiber und keine Mac-Software gibt, geht das dann nur über Windows (Parallels oder Bootcamp).

    MfG
    MrFX
     
  3. elastico

    elastico Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    25.08.2004
    ;) das war ja die Frage. Von AVM gibt es da nix (wissen die überhaupt schon, dass es Macs gibt?)

    Wäre halt spannend gewesen, wenn ich einfach Zugriff auf diese Telefonie-Daten hätte (so bei Windows mit TAPI Treiber) - oder wenn noch jemand hier so eine Anlage hätte und Erfahrungen schildern könnte (ob und wie das läuft oder ob und wie das mit parallels funktioniert)

    ...oder ob es eine ähnliche Telefonanlage (4 Analoggeräte an einen ISDN-Anschluss mit Konfig.möglichkeiten) gibt, die aber Mac kompatibel ist?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen