Fritz! Box Fon bei GMX... WLan Reichweite

Diskutiere mit über: Fritz! Box Fon bei GMX... WLan Reichweite im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. Korgo

    Korgo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.884
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    26.06.2004
    Hallo,

    ich betreibe hier ein Wlan mit einem Draytek Vigor 2200we und die Reichweite durch diverse Wände in der Wohnung ist gerade noch OK.

    Nun gibt's bei GMX (und 1&1) für DSL-Wechsler eine Fritz! Box WLan (inkl. IP-Telefonie) für 29.-

    Ich frage mich nun, wie die Reichweite der Fritz! Box im Vergleich zu meinem Vigor aussieht, d.h. ich suche nach Leute, die beide Geräte kennen...

    Danke!
     
  2. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    11.08.2004
    such´ mal nach fritz box wlan - da ist inzwischen schon sooo viel zu geschrieben worden...

    zur fritz box fon kann ich sagen, daß es (wie bei allen wlan b+g geräten) sehr von den eingesetzten baumaterialien abhängt, wie groß die tatsächliche reichweite ausfällt.
    beton und rigips wirken sich stark reichweitenverkürzend aus...

    gruß
    w
     
  3. Korgo

    Korgo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.884
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    26.06.2004
    Suche EXPLIZIT nach Leuten, die mit Vigors und Fritzis zu tun hatten, weil mir theoretische Abhandlungen über Reichweiten in der Praxis wenig nützen... ;-(
     
  4. dg2dra

    dg2dra MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    25.03.2005
    dann muss man leider dazu bemerken, daß man _definitiv_ KEINE Reichweitenangabe machen KANN. Es geht nun mal nicht ohne Theorie der Physik, so hart muss man das leider formulieren.

    Reichweitenangaben wären nur dann möglich, wenn man gleiche Vorraussetzungen schafft. Beispiel: Ich kann bei optischer Sicht (also beide Seiten sehen sich) z.B. 500m überbrücken, weil nur die Luft mein Signal dämpft (=sog. Streckendämpfung). Das kann man nachrechnen, wie weit es gehen muss. Befinde ich mich in einem Gebäude mit Wänden und anderen Hindernissen, kommen zusätzliche Faktoren dazu, die eine zusätzliche Dämpfung verursachen. Und da man diese Sachen kaum erfassen kann, ist eine Reichweitenangabe quasi ausgeschlossen.
    Nur mal etwas aus der Praxis, um das zu unterstreichen: Wir haben mit externen Antennen (90cm Parabolspiegel mit 2,4GHz Erregersystem) etwa 6,5 km bei optischer Sicht überbrücken können bei noch 2 MBit/s. Andererseits haben Versuche in einem Neubau (Betonwände mit Stahlbewährung) kaum 20m sichere Reichweite bedeutet. So kraß kann es sein, und man kann es auch begründen, wenn man die Physik dahinter kennt.

    Leider hilft Dir das jetzt nicht weiter, aber es sollte verdeutlichen, dass man gewisse Aussagen einfach nicht machen KANN.

    Gruss Heiko
     
  5. Korgo

    Korgo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.884
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    26.06.2004
    Irgendwie scheint man mich hier nicht zu verstehen... ich suche NICHT jemanden, der mir erklärt "wie gut" die Reichweite der Fritzbox ist, sondern jemanden, der beide Systeme (Vigor, Fritzbox) unter ähnlichen Bedingungen getestet hat.

    Frei nach dem Motto "ich hatte erst 'nen Vigor in meiner Wohnung, und jetzt die Fritzbox und leider ist die Reichweite nur noch halb so weit..."

    Natürlich nicht wenn er erst im Neubau in Hamburg und dann im Altbau in Algerien gewohnt hat... ;-)

    Im Ernst, praktische Erfahrungen, über den Daumen, von Leuten, die viel mit dem Zeugs zu tun hatten.

    Konkret geht es darum, daß ich einen Vigor habe, und mir im Zuge des DSL-Umstiegs die Fritzbox kaufen soll oder nicht...
     
  6. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    11.08.2004
    schon einmal ernsthaft in erwägung gezogen, daß es maybe keine wechsler zwischen diesen beiden geräten gibt?
    das könnte folgende gründe haben:

    a. sie haben deinen thread nicht gelesen :(
    b. sie sind von deinem unangemessenen ton so wenig begeistert, daß sie dir nicht antworten...
    c. die vigor ist soooo gut, daß niemand wechseln will
    d. wer eine fritz box kauft ist kein vigor typ (wer wechselt von fiat zu mercedes...)
    e. keine der genannten möglichkeiten

    carpe noctem
    w
     
  7. dg2dra

    dg2dra MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    25.03.2005
    du scheinst es irgendwie nicht zu begreifen :(

    1. Deine Frage _kann_ so nicht beantwortet werden, da wir nicht hellsehen können.
    2. Schau in die technischen Daten beider Geräte, haben beide die gleiche Sendeleistung ist auch die Reichweite identisch (that's Physik).
    3. Bleibt Dir nichts anderes übrig, als beide Geräte bei Dir zu testen und dann erst die entsprechende Schlußfolgerung zu ziehen.

    Was Du möchtest, ist das Wetter in 2 Monaten extakt vorausgesagt haben. Und das wird sich hier sicher keiner zutrauen, sorry.

    Heiko

    btw: ich hab jeden tag mit dem wlan-zeug zu tun, auch mit professionellerer wlan-technik als das ganze consumer-zeugs.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2005
  8. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    11.08.2004
    endlich spricht´s mal jemand aus :)

    wo er recht hat...
    und für 29,00 wirst du die fbf bei ebay allemal wieder los - ggf. nehme ich sie dir gerne ab - hab schon 2 im einsatz :D

    carpe noctem
    die nacht ruft
    ciao
    w
     
  9. Korgo

    Korgo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.884
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    26.06.2004
    Wenn man eben keinen Vigor und Fritzi unter gleichen Bedingungen getestet hatte, muß man ja nicht antworten ;-)
    Nur darum ging's.
     
  10. tom79

    tom79 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    05.11.2004
    Hallo,

    ich hatte den Vigor 2500we und jetzt die Fritzbox.
    Ich kann dir allerdings nur sagen, dass ich mit beiden Geräten in meiner Wohnung keine Probleme hatte.

    Grüße
    Tom
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fritz Box Fon Forum Datum
Funktion benötigt CAT-iq Fritz!Box (Fritz!Fon MT-D an Fritz!Box 7270) Internet- und Netzwerk-Hardware 06.04.2011
Zwei Macs, eine Fritz!Box Fon WLAN 7170 - warum verschiedene Geschwindigkeit??? Internet- und Netzwerk-Hardware 21.11.2010
FRITZ!Box Fon WLAN 7170 und EyeTV Internet- und Netzwerk-Hardware 09.07.2010
FRITZ!Box Fon WLAN 7113 Internet- und Netzwerk-Hardware 18.11.2009
FRITZ!Box Fon WLAN 7141 dyndns einrichten? Internet- und Netzwerk-Hardware 29.08.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche