Freistellen-Bug PS CS1?

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von clonie, 16.10.2006.

  1. clonie

    clonie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    257
    Registriert seit:
    10.08.2005
    Hi,

    ich versuche in Photoshop CS1 einen Ausschnitt freiszustellen.
    Dazu habe ich im Freistellen-Werkzeug eine feste Zielgröße angegeben.
    Die Freistellen-Auswahl wird ein wenig gedreht, es entsteht
    theoretisch eine weiße Ecke, da die Auswahl über den Bildrand
    hinausgeht (so war das früher immer). Enter.

    Anstatt nun besagte weiße Ecke zu machen, verzerrt Photoshop
    das Bild eigenmächtig so, dass die fehlende Ecke ausgefüllt wird.
    Habe die .plist schon gelöscht - das hilft leider nix.

    Weiß jemand Rat?
    Grüße - Melanie
     
  2. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.789
    Zustimmungen:
    1.147
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Hast Du vielleicht >Perspektivisch bearbeiten> im Kontextmenü aktiviert?
     
  3. clonie

    clonie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    257
    Registriert seit:
    10.08.2005
    Ähm, wo find ich denn das Kontextmenü?
     
  4. clonie

    clonie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    257
    Registriert seit:
    10.08.2005
    Ich schiebs nochmal nach oben... hgnnn!
     
  5. el_lobo

    el_lobo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.01.2004
    Tz tz tz … da ist aber jemand ungeduldig ... :hehehe:

    Kontextmenü -> rechte Maustaste (bei Eintastenmaus Control+Maustaste)
     
  6. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.789
    Zustimmungen:
    1.147
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Wenn Du das Ausschnittwerkzeug aktiviert hast, findest Du Einstellparameter zu diesem Werkzeug am oberen Bildrand.
     
  7. clonie

    clonie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    257
    Registriert seit:
    10.08.2005
    Ach sooo – Kontextmenü. Jaja. Bei rechter Maustaste habe ich nur die Möglichkeiten „Abbrechen“ und „Freistellen“.

    Habe jetzt das Häckchen für „Perspektivisch einstellen“ gefunden:
    Es war nicht angehakt. Habs aber mal ausprobiert.
    Wenn ich das Bild damit verzerre, erscheint – so wie's soll – die weiße Ecke.
    Wenn ich den Haken wieder wegmache, ist das Problem wieder da.

    Ich werde mich jetzt ein wenig in Geduld üben :) und auf weitere Lösungsvorschläge warten.
     
  8. ThoRic

    ThoRic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    Registriert seit:
    13.02.2005
    Wenn ich mich recht entsinne ist das ein uralter Bug in PS der erst mit der CS2 gefixt wurde. Auch gedrehtes Ausschneiden innerhalb des Bildes führt bei bestimmten Winkeln zu ungewollten Ausschnitten.

    MfG

    ThoRic
     
  9. clonie

    clonie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    257
    Registriert seit:
    10.08.2005
    Hab jetzt nochmal ein wenig rumprobiert.
    Ich kann dieses kleine Problem überlisten:
    Erst Auswahl treffen, drehen und erst DANN den Haken bei „Perspektivisch...“ setzen. Voilà – Bild wird unverzerrt freigestellt.
    Warum auch immer...
    Wäre jetzt keine Lösung, wenn ich viel freizustellen hätte, aber für den Moment reichts.

    Danke für die Tips.
     
  10. clonie

    clonie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    257
    Registriert seit:
    10.08.2005
    *rauskram*

    So, liebe Leute.
    Habe jetzt CS2 gekauft und muss leider feststellen: Dieser Bug ist nicht gefixt.
    Sogar schlimmer! Selbst wenn der gedrehte Freistellen-Rahmen nicht über den Rand hinausgeht,
    wird mein Bild total verzerrt.
    Ich hab zwar einen Workaround mit neuer Datei in Zielgröße, aber zufriedenstellend ist das nicht.
    Wieso kann man den Freistellen-Rahmen drehen, wenn er's dann nicht anständig
    ausschneiden kann?
    .plist sind gelöscht, Trick mit Haken bei „Verzerren...“ klappt auch nicht mehr.

    Hat jemand ein ähnliches Problem?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen