Freenet und Airport Extreme mit Sys-Ware 5.5

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Nightwing, 17.11.2004.

  1. Nightwing

    Nightwing Thread Starter Gast

    Hallo.

    Hat jemand das schonmal ausprobiert? Gibt es eine neuere Systemsoftware, mit der die Airport Extreme Basis endlich mit Freenet geht oder ist immer noch 5.0.4 angesagt??

    Gruß
    Frank
     
  2. Timmi

    Timmi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.01.2004
    Hallo,

    wieso geht das denn nicht?

    Grüße Tim
     
  3. Nightwing

    Nightwing Thread Starter Gast

    Weil die Extreme bei Freenet, Tiscali und noch ein paar anderen mit der neuen Firmware die Verbindung alle paar Sekunden kappt und neu einwählt, kappt und neu einwählt. Sind div. ältere Threads hier im Forum.
     
  4. Timmi

    Timmi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.01.2004
    Ist das denn ein Problem von Tiscali oder Freenet? Ich kann Morgen
    dort mal Fragen arbeite da seit ein paar Tagen.

    Grüße Tim
     
  5. Nightwing

    Nightwing Thread Starter Gast

    Hurra!!!

    Hurra! Es geht. Ich habs inzwischen selber mal probiert, da sich niemand gemeldet hat.

    Es geht!!!

    Endlich kann die Airport Extreme mit Freenet (ev. auch Tiscali?) verwendet werden ohne Verbindungsabbruch mit der Firmware 5.5.

    Also braucht man nicht mehr die olle 5.0.4 einzuspielen!!!

    DANKE APPLE!!!!
     
  6. scarum

    scarum MacUser Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.10.2004
    das einspielen von 5.0.4 auf der neuen airport extreme basisstation geht sowieso nicht. das geht nur bei den älteren modellen :-(

    5.5 soll also jetzt die lösung meines freenet-drahtlos-problems sein? oder nur für die besitzer älterer basen?
     
  7. Nightwing

    Nightwing Thread Starter Gast

    Also meine Basis ist von April oder Mai diesen Jahres. Älter... Naja.
    Übrigens klappt das mit dem 5.0.4 auch bei neueren. Du mußt nur einmal ein neueres Firmware-Update während des Updates abstürzen lassen (Stecker ziehen). Dann geht's komischerweise!
     
  8. scarum

    scarum MacUser Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.10.2004
    für den holländischen apple-mann am servicetelefon sind alle stationen, die vor der sommerpause (august) auf den markt kamen, "älter". ich kann auch nix dafür ;-)

    daß mit dem abstürzen lassen ist ja eher eine dos-lösung. wo, um alles in der welt, stehen solche tricks? auf den gängigen seiten hatte ich nichts entdeckt ...

    aber ist ja nicht nötig, wenn es tatsächlich mit 5.5 funktioniert. ich verlaß' mich auf dich, ich werd's am wochenende probieren.

    lieben dank für deine antwort und viele grüße,
    marcus
     
  9. boy_in_a_bubble

    boy_in_a_bubble MacUser Mitglied

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.08.2003
    Es stimmt!!!!!!!!!

    Habe gerade noch auf 5.5.1 upgedated und bin seit 20 Minuten online. (Freenet.de/Firmware 5.0.4-Opfer)

    Nun ja, hat ja knapp 1 ich wiederhole ein Jahr gedauert bis Apple das auf die Reihe gebracht hat… Denke wenn es 20 Minuten läuft, sollte aus auch so bleiben.

    boy-in-a-bubble
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen