Freehand FreeHand MX verschiebt Tiffs

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von cybermarti, 27.04.2004.

  1. cybermarti

    cybermarti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.10.2003
    Hallo zusammen,

    Folgendes Problem: Wenn ich ältere FreeHand-Dateien der Version 8 mit MX öffne, liegen positionierte Bitmap-Tiffs immer ein paar Millimeter daneben. Hat jemand das gleiche Problem?... oder vielleicht sogar eine Lösung?

    Gruß, Martin
     
  2. box

    box MacUser Mitglied

    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    21.02.2003
    Das ist mal wieder so eine kleine Gemeinheit...

    Versionen vor Freehand MX nehmen das erste Pixel mit Farbe links unten als Referenz für die Position, MX dagegen das absolut erste Pixel (äähh... oder umgekehrt), wenn das Tiff also einen weissen Rand links oder unten hat, wird es verschoben - aber NUR in der Bildschirmdarstellung! Beim Druck/Export stimmt es. Wenn du nun das Bild am Schirm anpasst, ist es beim Druck falsch!!
    Wenn Bitmap-Tiffs zwischen MX und älteren versionen ausgetauscht werden sollen, sollte man links unten ein schwarzes Pixel einfügen oder das Bild mit Photoshop trimmen, dann gibt es am wenigsten Probleme.
    Wenn man von 8 Daten nur zur Weiterverarbeitung übernimmt, kann man das Bild auch löschen und neu importieren.
    Ich bin fast verrückt geworden, bis ich das raushatte.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - FreeHand verschiebt Tiffs
  1. mjahncke
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    429
  2. weusedtobe
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    4.024
  3. weusedtobe
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.512
  4. schneckchen
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    883
  5. kraftwerk
    Antworten:
    156
    Aufrufe:
    20.480

Diese Seite empfehlen