Framemaker für OSX???

Diskutiere mit über: Framemaker für OSX??? im Layout Forum

  1. schabenpfel

    schabenpfel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.01.2006
    Hallo,

    da ich Montag ein Praktikum bei ner Firma anfange die fast nur mit
    Framemaker arbeitet (leider auf PC) wollte ich mir das Programm vorher
    nochmal anschauen une ne Testversion runterladen.

    Leider musste ich dabei feststellen dass es die nur für Windows gibt!
    Hat sich da zwischenzeitlich was geändert? Oder bekommt man ne ältere Version auf OSX, oder irgendwo ein Update...?
     
  2. pdr2002

    pdr2002 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.937
    Zustimmungen:
    239
    Registriert seit:
    28.01.2004
    Framemaker für Mac ist schon vor Ewigkeiten eingestellt worden, eine OSX-Version hat es nie gegeben. :cool:
     
  3. schabenpfel

    schabenpfel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.01.2006
  4. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Da hoffe ich schon länger drauf, aber Adobe denkt nicht einmal dran, etwas zu tun.

    Stattdessen gibt es eine Version für Solaris, die verkauft sich sicher blendend. kopfkratz

    Und Indesign ist kein Ersatz, kann nicht mal Absätze nummerieren, das kann sogar Word.

    Adobe, setzen Sechs!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Framemaker OSX Forum Datum
QuarkXPress Quarkexpress 7.5 - Abstuerze nach 2 Minuten unter OSX Leo Layout 15.04.2011
Framemaker vs. InDesign vs. Quark vs. ? Layout 09.05.2007
Günstiges QXPress 6.5 für Mac OSX Layout 23.01.2007
Konkurrenz zu Framemaker? Layout 01.07.2006
Framemaker: mit welchen Werkzeugen Literaturverzeichnis erstellen? Layout 21.05.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche