Fragen zur Organisation des DVD-Formates

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von zwischensinn, 09.06.2004.

  1. zwischensinn

    zwischensinn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    14.04.2004
    Ich aheb gerade eine interessante Entdeckung beim Arbeiten mit DVD Studio PRO gemacht.
    Ich hatte eine DVD bestehend aus 4 Filmen zusammengebaut und jedem Film eine extra Videospur zugewiesen und kam damit auf knapp 4,5 GB Datenmenge.
    Mit dem gleichen Datenmaterial habe ich dann eine zweite DVD erstellt, habe dort jedoch alle 4 Filme in eine Videospur gelegt und erhielt danach eine beanspruchte Datenmenge von rund 3,5 GB.
    Wie kommt der Unterschied von 1 GB zu Stande. Die Datenmenge, also sprich das Filmmaterial war ja in beiden Fällen gleich. Reserviert das DVD-Format für jede angelegte Spur, pauschal, Datenplatz über die gesamte Laufzeit der DVD?
     
  2. zwischensinn

    zwischensinn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    14.04.2004
    Es kann doch nicht sein, dass sich in diesem Forum keiner rumtreibt, der sich mit DVD Studio Pro respektive mit DVDs auskennt. :confused:
    Lasst mich nicht dumm sterben und anteortet mir. :(
     

Diese Seite empfehlen