Fragen zur Entscheidungsfindung

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von firesoul, 02.02.2004.

  1. firesoul

    firesoul Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.01.2004
    Hallo,

    nach wie vor quäle ich mich mit der Frage rum ob ich nun ein ibook 12" oder ein Powerbook 12" nehmen soll.

    Deshalb noch mal meine Frage (hoffe ihr habt etwas geduld sie zu beantworten)
    Was kann ich mit den ibook nicht mehr machen was am PB noch geht?
    Also welche Software zwingt das ibook in die Knie läuft aber noch gut auf dem Powerbook.
    Vielleicht wird mir dann der Unterschied etwas klarer.

    Wie sieht es z.B mit DVD rippen aus?
    Und mit After Effects 6.0?

    Wäre sehr hilfreich !!

    Hoffe ihr postet noch einmal zu dem leidigen Thema
    und Danke Euch schon mal im vorraus

    Gruß

    fire
     
  2. labba_mout

    labba_mout MacUser Mitglied

    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.12.2003
    Meiner Meinung nch gibt es zwischen den beiden Books nur marginale Performance Unterschiede.

    Das Hauptaugenmerk wir bei der Entscheidungsfindung wahrscheinlich auf geplanten Gebrauch der zusätzlichen Anschlüsse, der Dual Monitor Funktion und der Tatsache dass ****SCHWACHSINN wurde entfernt***, liegen.

    Wobei sich alles auch irgendwie mit dem iBook lösen lässt, welches ja deutlich billiger ist.

    Ibook mit nem Gigabyte Riegel würde ich kaufen, da hat man mehr davon als mit nem PB im minimal Austattung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2004
  3. macpalmer

    macpalmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.02.2003
    schwierige Frage

    Hi,

    mal sehen ob ich dir dabei helfen kann.

    ibook: billiger, länger Akkulaufzeit-
    das ibook ist für den normalen Anwender ok. d.h. Programme wie Office, Internet, imovie (Filme schneiden) iphoto (Bildbearbeitung)
    du kannst am ibook keinen externen Monitor anschließen, hat keinen DVD Brenner. 3 D Shooter wie Wolfenstein, Medal of Honor etc. kannst du so gut wie vergessen

    powerbook: Schneller als ibook, DVD Brenner, geeignet für Photoshop und eher Highend anwendungen. Akkulaufzeit ähnlich wie das ibook, Anschluß externer Monitore möglich. 3 D Shooter kannst du spielen,

    Mein Rat wenn dir das Geld nicht all zu weh tut, dann nimm das Powerbook und ich denke du wirst es nicht bereuen. Wenn du nur einen Rechner hast- also PB oder ibook- dann würde ich dir auch zum PB raten...



    ich hoffe ich konnte dir etwas helfen
     
  4. Graundsiro

    Graundsiro Banned

    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.12.2003
    Warte auf das Powerbook G5, greif etwas tiefer in die Tasche und erfreu Dich dann uneingeschränkter Performance.
     
  5. macpalmer

    macpalmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.02.2003
    also ich habe das 15" PB und meins arbeitet icht weiter wenn ich es zuklappe. Es geht in den Ruzhestand und kuttet die Internetverbindung.
     
  6. macpalmer

    macpalmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.02.2003
    PB G5 -- das kannst du nicht abwarten, denn niemand weiß wann es kommt. Das kann noch ein ganzes Jahr dauern. Das G4 PB ist vollkommen ok von der performance her.
     
  7. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    29.03.2003
    Re: schwierige Frage

     

    Nein!

    Das 12"iBook läuft mit einer Akkuladung länger als das 12" PB.
    Im Forum gibt es User, die mit dem 12" iBook um die 4 Stunden arbeiten.

    Beim 12"PB ist da deutlich schneller der Saft weg.
     
  8. macpalmer

    macpalmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.02.2003
    alsi ich schaffe mit meine 15" 3 Stunde.
    dann kommt das 12 " halt auf 3.15 oder 3.30. das macht es dann auch nicht mehr aus

    wie gesagt. ich rate dir zum PB da hast du mehr freude daran, besonders wenn es dann dein einziger Rechner ist
     
  9. firesoul

    firesoul Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.01.2004
    Naja, warten tue ich jetzt nicht mehr.
    Habe erst auf den 27. gewartet jetzt auf den 2. aber immer noch keine neuen Geräte. Wollte eigentlich nicht länger warten, ich brauche das Ding jetzt.

    Also wenn ich das richtig verstehe bietet das PB 12" trotz ähnlicher Konfig. mehr Leistung bei z.B. Photoshop oder Cinema 4d u.s.w. (Merklich schnellere Performance? Oder nur minimal?)

    Mhmm dann muß ich wohl doch mehr ausgeben als ich wollte.

    Danke erst mal für die Info.


    Danke fire
     
  10. insk

    insk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.180
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.12.2003
    hm glaub ich kaum wenn du ein ibook und ein PB 12" vergleichst, da is nich allzuviel performance mehr drin beim PB was Photoshop betrifft... btw. um das book zuzuklappen brauchst du ein extra tool das du bei versiontracker findest... das geht also acuh beim powerbook nicht. Also wenn ich mich fuer ein 12" Geraet entscheiden muesste wuerde ich das ibook nehmen... ansonsten wenn ich mehr kohle uebrig haette wuerde ich mir eher ein 15" PB kaufen.

    Meine Meinung :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fragen zur Entscheidungsfindung
  1. spacenut
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    491
    rembremerdinger
    01.04.2015
  2. Screwdriver0815
    Antworten:
    210
    Aufrufe:
    8.754
    falkgottschalk
    24.03.2013
  3. snafudb
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.764
    bernie313
    26.11.2010
  4. uberhoernchen
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.091
    mgm86
    24.03.2010
  5. KBVF
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    945
    SGAbi2007
    07.04.2008