Fragen zu M-Audio Fast Track (Kassetten digitalisieren?)

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von greasy pete, 12.05.2005.

  1. greasy pete

    greasy pete Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.01.2005
    Hallo,

    ich überlege mir das Gerät zu kaufen. Ich habe zwei Unterscxhiedliche Anwendungen im Blick:

    Einerseits möchte ich ein paar Gitarrenspuren in Gargaeband einspielen (dafür ist das Gerät wohl gemacht),

    andererseits habe ich vor einige Musikkassetten mit unwiederbringlichen Aufnamen zu digitalisieren. Kann ich an das M-Audio Fast Track auch mein Tapedeck anschliessen, oder empfehlt ihr mir für meine Bedürfnisse ein anderes Gerät?

    Wer hat schon Kassetten digitalisiert und mit welchem Gerät?

    Danke für einen Tip,

    Gruß Peter
     
  2. PatBateman

    PatBateman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.07.2004
    Sieht mir ganz so aus, als ob der nur Mono ist. Für deine Kassetten brauchst du allerdings stereo.
    Für Garageband ist das Ding geeignet steht auf der Website.

    [DLMURL]http://www.m-audio.de/fasttrack.htm[/DLMURL]

    Wievel Kohlen willst du denn ausgeben ?
    The Pat
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
Die Seite wird geladen...