Fragen zu Airport Express

Diskutiere mit über: Fragen zu Airport Express im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. macboehni

    macboehni Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    06.12.2004
    Also, ich hab seit etwa einem Jahr Airport Express und hab oft Probleme mit der Verbindung.
    Etwa einmal pro Tag setzt die Internetverbindung aus obwohl ich noch mit der Station verbunden bin (immer ca. 1-3 Striche). Erst wenn ich die Station aus und wieder einstecke hab ich wieder ne Verbindung mit dem Internet. Woran liegt das und wie kann man das Problem beheben?
    Die APE hängt an einem Router an dem noch 3 andere PC`s angeschlossen sind. Weiter würde mich noch interessieren wieso ich manchmal fast vollen empfang habe (4 Balken) und dann wieder nur ein Balken (immer die gleiche Enfernung von Mac zu APE)?

    Vielen Dank für die Hilfe!

    PS: Suche brachte mich nicht weiter!
    Mein Mac: iMac G5 (iSight) AP-Updates sind gemacht!
     
  2. Necrolyte

    Necrolyte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    08.02.2005
    Verliert nur die APE den Kontakt zum Internet oder die Rechner am Router auch? ;)
    Ansonsten bin ich leider auch ratlos... :confused:

    Zum Thema Signalstärke: Meine APE (bevor Sie 2 Monate nach Garantieende :motz: mit einem Plopp den Geist aufgab) hatte diese schwankende Signalstärke auch immer. Vor allem wenn ich mit dem DECT Telefon telefonierte. Alles was im 2,4 GHz Bereich sendet stört den Airport Empfang zu einem gewissen Teil. Also auch wenn, zugegebenermaßen übertrieben ;), der Wohnungsnachbar die Mikrowelle anschaltet. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2006
  3. macboehni

    macboehni Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    06.12.2004
    Nur die Airport Station. Mit den Dosen kommt man ohne Probleme rein, aber mit meinem mac halt leider nicht mehr.
    Kann es sein, dass die APE aussteigt (beginnt zu blickeln), sobald das Signal vom Router kurzzeitig unterbrochen wird? Wenn ja, wieso setzt sie dann nicht selber wieder ein wenn das Signal wieder da ist? Ist das ein so schlechtes Produkt?

    edit: sorry, war vielleicht unklar. Die Dosen sind per Netzwerkkabel mit dem Router verbuden, nicht mit der APE!
     
  4. Necrolyte

    Necrolyte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    08.02.2005
    Meine APE hatte sich immer neu verbunden wenn ich den Router neu gestartet oder vom Strom abesteckt habe... Es war, glaub ich, immer ein oranges Blinken und nachdem der Router wieder hochgefahren hatte: grünes Dauerleuchten...

    Leider kann ich das jetzt nicht mehr nachprüfen, da meine APE defekt ist.

    Ob die APE ein gutes/schlechtes Produkt ist weis ich nicht, siehe aber hier

    Meine Meinung von der APE war bisher immer gut, bis naja, siehe meinen letzten Post ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fragen Airport Express Forum Datum
Fragen zur Airport Express Internet- und Netzwerk-Hardware 02.01.2010
Zwei Fragen zur Airport Extreme (Time Machine und Airport Express) Internet- und Netzwerk-Hardware 30.10.2008
Airport Express, UPnP, Playstation3 - Fragen! Internet- und Netzwerk-Hardware 13.08.2008
Fragen: AirPort Express/Basisstation Internet- und Netzwerk-Hardware 17.05.2008
Airport Express als Repeater und einige Fragen Internet- und Netzwerk-Hardware 11.04.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche