[Fragen] iBook

Diskutiere mit über: [Fragen] iBook im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. xbastianx

    xbastianx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    30.11.2003
    1. (wie) kann ich die hhd partitionieren (brauche ich evtl irgendwelche 2. anbieter software) ?
    2. kann ich mit dem mitgelieferten dvi ausgangskabel einen 19" cft in der auflösung 1280x1024 anschließen (sind evtl performance probs zu erwarten) ?
    3. wie sieht es mit freesourcegeschichten aus ? gibt es irgendwelche platformen die evtl mit windowsmodulen/programmen kompatibel sind ?
    4. ich brauch nen com anschluss, was mach ich nun ?
    5. eine maustaste ???????????
    6. wie sieht es aus mit serversetups ? 2. anbieter software nötig ?
    7. kann ich über mein ibook per ethernet druckbefehle an windowsrechner tätigen ?
    8. wo bekomm ich die weißen ipod kopfhörer einzeln (ohne remote vom ipod) her ? :confused:
    9. wo bekomm ich nen sleeve für nen 12" ibook in tarnfarben her :D
    10. vnc-/radmin-like prog für osx zum remoten eines winpcs ?
    11. simulieren von win auf osx ? welches prog ? freesource ?
    12. usb 5.1 soundkarten addon ???
    13. tutorials für die wichtigsten sachen ... z.b. netzwerk config, einbinden ins heimnetzwerk etc

    vielleicht fällt mir noch mehr ein ;) ... mal schaun ...
    vielen dank fürs beantworten im vorraus ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2007
  2. LnXrooT

    LnXrooT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    31.05.2003
    1. Mit dem Festplattendienstprogramm! Das findest du bei der Mac OS X installation oben in der Leiste als Menüpunkt, und wenn OSX schon installiert ist im Ordner Dienstprogramme.

    2. Ja kannst du! Große Performaceeinbussen hast du nicht zu erwarten. Du hast entweder die Möglichkeit das Bild einfach zu spiegeln (was das ibook von hausaus kann) oder deinen Desktop zu erweitern (mit einem spezielln Hack, der auch bei den G4 ibooks funktioniert) Ich habe meinen Desktop um einen zusätzlichen 1024x768 Crt erweitert, und die Performance hat sich nur ganz leicht verschlechtert (Ist aber auch ein G3 ibook mit radeon 7500).

    3. Freesourcegeschichten? Meinst du Opensource? Es gibt recht viele Linuxprogramme die auf deinem Mac laufen werden.

    4. Keine Ahnung.

    5. Probiers aus, wenns dir zu blöd is, dann schliess eine X-Beliebige Logitech/Microsoft/usw. Maus mit 3 Tasten und Scrollrad an! Funktioniert wie gewohnt mit Kontextmenü!

    6. Bei Mac OS X ist ein Apache Webserver mit PHP schon dabei. Den kannst du stinkeinfach über die Systemeinstellungen mit Personal Websharing aktivieren... Für PHP musst du glaub ich noch bisschen was einstellen...

    7. Ja geht, ich weiss aber nicht wie, bei mir hats nicht geklappt, such mal hier im Forum nach "printer sharing xp" oder so...

    8 u. 9 Keine Ahnung.

    10. Ja, VNC gibt es, ausserdem kannst du Microsoft Remote irgendwas benutzen, das funktioniert allerdings nur mit den Serverbetriebssystemen und Win XP pro.

    11. Virtual PC von Microsoft... alle sagen es ist zu langsam.

    12 u. 13 Keine Ahnung


    grüsse!
     
  3. gfc

    gfc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2003
     

    kleiner SW-Tipp:

    defekter Link entfernt

    ich hab zum beispiel das so gelöst:

    Tap auf das Touchpad (hab ich immer schon so bedient bei Läppis) = Leftklick
    Moustaste = Rightklick

    Scrollen geht damit auch und div. andere sachen..
     
  4. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
    zu...

    4. Gibt's nicht. Pech gehabt. Wozu, wenn man fragen darf?

    5. Eine Maustaste!!!!!! Es geht - ich hab's als frischer Switcher selbst erfahren können. Mittlerweile finde ich eine 3-Tasten-Maus ungewöhnlich.

    9. Winter- oder Sommertarnung? ;-)

    10. VNC funktioniert bestens!

    13. Findest Du hier im Forum. Es ist außerdem ein Mac - also alles etwas einfacher!

    Martin
     
  5. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    gibt es irgendwelche platformen die evtl mit windowsmodulen/programmen kompatibel sind ?
    was meinst du damit ?


    vnc-/radmin-like prog für osx zum remoten eines winpcs ?
    es gibt den Remote Desktop von Microsoft, damit kannst du eine Dose per Remote bedienen. Ist kostenlos.


    simulieren von win auf osx ? welches prog ? freesource ?
    Virtual PC, ist aber nicht ksotenlos und sehr langsam. Ansonten keine Alternative als Software. Wenn benötigt dann Dose kaufen. Für was brauchst du den ne Win Simulation ?

    mfg
    Mauki
     
  6. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2003
    niiiiiiiicht schon wieder partionieren, laß es, brauchst du nicht.


    No.
     
  7. KamikazeKaktus

    KamikazeKaktus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.11.2003
    ma ne etwas andere frage zum g4 ibook
    beim 12" modell geht die tastatur ja über die ganze breite
    is das beim 14" modell auch so oder gibts da n rand wie bei den pb über 12" ?
    sähe ja nich sooo geil aus
    und wenn dann würde ich schon das 14" kaufen wollen wegen besser fuer die augen und n bissl mehr leistung und hdd
     
  8. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2003
    Die Tastatur ist beim 12" und beim 14" gleich groß, ergo beim 14" gibt's einen "Rand".

    Wenn Du viel damit unterwegs bist, ist das 12" sicher praktischer. Wenn Du's hauptsächlich zu Hause nutzt (Sofa->Bett->Sofa->Bad->Bett.. ;-) ist das 14" sicher angenehmer zum Arbeiten, ähem nix arbeiten.

    No.
     
  9. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    24.09.2003
    1. Partitionieren ist Quatsch! Nützt nichts und du hast immer auf der einen Partition zu viel und auf der anderen zu wenig Platz. Außer natürlich du installierst auf eine Partition Linux ;-)

    Willlst du SorceCode Programme bauen?!

    rotfl Davon habe ich ja schon lange nichts mehr gehört! Willst du ein Modem anschliessen? Oder eine Maus? rotfl

    6. ftp und http Server gleich mit drin!
     
  10. xbastianx

    xbastianx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    30.11.2003
    den com anschluss brauch ich für die console meines routers um evtl ports zu routen da dies über das html-menu nicht möglich ist. :(

    ich habe von irgendeiner platform gehört die auch auf osx läuft und darauf auch in windows kompilierte open/freesource sachen laufen ... nützliche sachen ;) die für mich evtl unterwegs wichtig wären.

    so long thanks for any help :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - [Fragen] iBook Forum Datum
Neuumsteiger von iBook zu Macbook: Fragen! Mac Einsteiger und Umsteiger 27.12.2006
Möchte von PC auf iBook umsteigen...viele Fragen! Mac Einsteiger und Umsteiger 26.11.2006
IBook G3 Fragen über Fragen Mac Einsteiger und Umsteiger 02.10.2006
Fragen zum IBOOK (Hilfe bei Kaufentscheidung) Mac Einsteiger und Umsteiger 10.02.2006
Fragen zum iBook Mac Einsteiger und Umsteiger 17.12.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche