fragen eines newbis zum thema apple und spiele

Dieses Thema im Forum "Mac Spiele" wurde erstellt von derhenry, 25.05.2005.

  1. derhenry

    derhenry Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.05.2005
    hallo.

    - wie ist die grafikleistung eines imacs mit 2ghz und 1,5gb ram? ist das 1:1 mit windows-platformen zu vergleichen?

    - kann ich irgendwie windowsspiele emulieren und alte programme somit auf dem o.g. mac verwenden?

    - gibt es simcity, ageofempires, etc. auch für den mac?
     
  2. darkurizen

    darkurizen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.03.2005
    1. Schwierig zu sagen, da es nicht nur eine Windows-Plattform gibt ;-)
    2. Programme -> VirtualPC, bei Spielen weiß ich nicht, ob das mit der 3D-Grafik klappt
    3. "SimCity" -> Ja, "Age of Empires" -> Ja, "etc." -> ja/nein ;-)
     
  3. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.830
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    21.10.2003
  4. morethir

    morethir MacUser Mitglied

    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.04.2005
    1. Sicher nicht, denke nicht dass das vergleichbar ist, auf einem mac kann man spielen, aber wenn du spielen willst nimm nen PC

    2. vergiss Virtual PC + 3D Games, geht nischt gut ^^

    3. ja, ja, etc. müsstest du genauer definieren
     
  5. forever_techno

    forever_techno MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.02.2005
    apple und spiele

    hi,

    kommt auf die spiele an, die du am mac zocken möchtest. strategiegames wie die von dir aufgeführten funktionieren einwandfrei.

    ich arbeite am powerbook 1,5 ghz - siehe signatur - und spiele sim city 4 (sogar ziemlich flüssig), darüber hinaus tropico, age of empires II, age of mythology und seit kurzem auch rise of nations.

    games, die mehr auf 3d ausgerichtet sind, dürften allerdings probleme geben. stört mich aber nicht, da ich beinahe ausschließlich nur strategiespiele zocke ...
     
  6. mixmastermike

    mixmastermike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.04.2005
    virtual pc kannste ganz klar vergessen für spiele.das prog ist bloß koncipiert worden um anwender progs aus windows mit minimaler 2D auflösung zu benutzen.

    die grafikleistung zu windows kannst du nicht vergleichen da windows mit directx arbeitet und mac mit opengl.deshalb braucht es ab und zu bis ein neues spiel für mac rauskommt ,es muss nämlich für opengl programmiert werden muss.
     
  7. Tzunami

    Tzunami MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.279
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    599
    MacUser seit:
    18.10.2003
    Also, es kommt immer auf der Hersteller des spiels an, WoW läuft z.B. auf meinem G5 2Ghz mit 9800Pro genauso gut wie auf einem 3200er Atlon mit NV 6800 (mal besser und mal schlechter) . Quake läuft auf dem Mac auch besser.

    Leider laufen spiele die Aspyr portiert eher schlecht (ca. 60% der PC version), und das sind die meisten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2005
  8. yan.kun

    yan.kun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    17.07.2002
    Halo läuft auf dem MAC auch besser als auf den PC ;)

    ASH Portiert schon sehr gut, blos die Treiber waren etwas lahm. Aber es geht aufwärts :)
     
  9. Tzunami

    Tzunami MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.279
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    599
    MacUser seit:
    18.10.2003
    ich weiss nicht wo du diese info her hast aber sie ist definitiv falsch.
    Halo, läuft auf dem Mac schlechter, und jeder weiss das Aspyr sich wenig mühe bei der Portierung macht und alles nur schnell auf den Markt klatscht. Battlefield ist ein gutes Beispiel, das läuft auf meinem Atlon 1,8 XP (ca. 1,5 ghz) mit GF 4 MX doppelt so schnell wie auf meinem G5 2x2 mit 9800Pro und das ist echt der brüller

    http://barefeats.com/mac2pc.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2005
  10. derhenry

    derhenry Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.05.2005
    danke für eure infos.
    ich meinte ja auch nur, ob die (grafik)-leistung von einem mac und einem mit gleichen komponenten, gleicher taktung und gleicher graka ausgerichteten pc die gleichen sind, oder aufgrund der anderen architektur des mac's große unterschiede bestehen.

    für aktion-spiele werde ich auch weiterhin meine xbox nutzen. geht mir in erster linie um maus-strategie, die auf der xbox nicht so klasse zu spielen ist. :)

    sind die preise für ein spiel in etwa die gleichen, wie die für den pc?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - fragen eines newbis
  1. 123
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.875
  2. neoanderson
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.574
  3. macianervombaue
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    346
  4. laufgestalt
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    449
  5. stardriver2k
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.422